Nachrichten


Rallye News weiterlesen

Erste Punkte für Honda S2000

Der im Winter von Honda Fugel neu aufgebaute Honda S2000 konnte am vergangenen Wochenende bei der Rallye Erzgebirge seine erste Platzierung im deutschen Rallyesport verbuchen.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

WM-Start für Matthias Kahle

Wenn Mitte August der deutsche WM-Lauf rund um Trier auf dem Programm steht, wird auch Skoda-Pilot Matthias Kahle mit von der Partie sein.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Kahle gewinnt im Erzgebirge

Matthias Kahle und Peter Göbel haben souverän die Rallye Erzgebirge gewonnen. Mit einem eindrucksvollen Endspurt verwiesen sie die Gegner deutlich auf die weiteren Plätze.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Kahle baut Vorsprung aus

Vor dem Finale der Rallye Erzgebirge hat Matthias Kahle seinen Vorsprung in der Gesamtwertung deutlich ausgebaut und fährt seinem ersten Saisonerfolg entgegen.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Reifenroulette im Erzgebirge

Wechselhafte Bedingungen sorgen zur Halbzeit für die tiefe Sorgenfalten in den Gesichtern der Fahrer. Die große Frage: Wann setzt der erwartete Regen ein?

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Turbulenter Auftakt zur Erze

Peter Corazza hatte sich zu früh gefreut. Die Bestzeit zu Beginn der Rallye stellte sich als grober Schnitzer der Zeitnahme heraus. Es führt wie erwartet Matthias Kahle.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Fußballartist trifft Driftkünstler

Beim gestrigen Shakedown der Rallye Erzgebirge traf Fußballkünstler ?Fabinho? auf Lenkradartist Matthias Kahle. Eine Mitfahrt im Fabia WRC war Ehrensache.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Heißer Tanz im Erzgebirge

Ring frei für die zweite Runde der Deutschen Rallye Serie. Am kommenden Wochenende wird das sächsische Stollberg zum Mekka für Quertreiber und ihre Fans.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Ärger um DRS-Lauf

Durch die Teilnahme an der DRS wurde der MSC Pößneck, Ausrichter der Rallye Thüringen, aus dem ADAC Hessen-Thüringen ausgeschlossen.

weiterlesen
Rallye News weiterlesen

Gassner bleibt ungeschlagen

Hermann Gassner ist nicht zu schlagen. Auch beim vierten Lauf zum ADAC Rallye Masters fuhr er zusammen mit Co Siggi Schrankl als Sieger über die Zielrampe.

weiterlesen

Archiv