WEITERLESEN + Eisrennen in Zell am See-
Autor: 

James-Dean-Porsche 550 Spyder driftet auf Eis und Schnee

Das Comeback des legendären Eisrennens in Zell am See, das in dem österreichischen Wintersportort zwischen 1937 und 1974 stattfand, verspricht, zur Eröffnung der Motorsport-Saison 2019 ein echtes Highlight zu werden.

WEITERLESEN +
Autor: 

FRICKER-MERCEDES 190E

Ein Mercedes kämpft um den DRM-Titel – diese Schlagzeile gab es zuletzt vor 30 Jahren, als Harald Demuth im 190 E von Fricker Motorsport drei der ersten vier Läufe gewann. Sein damaliger Dienstwagen, UL-PP 1, lebt nur noch in Teilen weiter. Jetzt ist er Wiederauferstanden – durch einen früheren Ferienjobber von Daimler.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Nach 45 Jahren Pause-
Autor: 

Legendäres Eisrennen in Zell am See feiert Comeback

Eine Legende kehrt zurück: Das historische Eisrennen in Zell am See bot zwischen 1937 und 1974 waghalsiges Skijöring und actiongeladene Autorennen auf dem zugefrorenen See und dem Alpenflugplatzgelände. Die Neuauflage GP Ice Race verspricht am 19. und 20. Januar 2019 viel Spektakel.

WEITERLESEN +
Autor: 

GALERIE: Rallylegend

Die Rallylegend ist ein echtes Spektakel. Hier sind die Bilder der diesjährigen Ausgabe.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Rallylegend 2018-
Autor: 

Breen schnellster Fahrer beim Rallylegend-Spektakel

Die gefahrenen Zeiten spielen bei der Rallylegend zwar eine untergeordnete Rolle, aber vor allem die Fahrer in den modernen World Rally Cars sorgten für einen wahren Temporausch. Citroën-Werkspilot Craig Breen war schnellster Fahrer am Wochenende.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + 150 Autos gemeldet-
Autor: 

Rallylegend: Es ist angerichtet!

Satte 150 Fahrzeuge verkünden die Macher der Rallylegend für die diesjährige Ausgabe. Wie immer glänzt das Feld mit bekannten Namen der Szene.

WEITERLESEN +
Autor: 

GALERIE: Escort Rally Special

Eine Rallye nur mit Ford Escorts! Hier sind die Bilder.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Histo-Szene-
Autor: 

Austrian Rallye Legends nach tödlichem Unfall abgebrochen

Erneut wird die Veranstaltung „Austrian Rallye Legends“ von einem tragischen Unfall überschattet.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Einsatz im Subaru-
Autor: 

Rallylegend: Rückkehr von Kris Meeke

In der Rallye-Weltmeisterschaft wurde Kris Meeke von Citroën vorerst auf das Abstellgleis gestellt, im Oktober lässt sich der Nordire jedoch wieder blicken und startet bei der Rallylegend in San Marino.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Histo-Spektakel-
Autor: 

Breen und Hirvonen kommen zur Rallylegend

Die diesjährige Rallylegend steht im Zeichen von „50 Jahren Martini im Motorsport“, dazu kommen wie gewohnt große Namen aus der Szene. Drei sind jetzt bekannt geworden.

WEITERLESEN +