WEITERLESEN + Rallye Köln-Ahrweiler-
Autor: 

Berlandy macht das Dutzend voll

Der „Loeb der Eifel“ hat wieder zugeschlagen. Zum zwölften Mal hat Georg Berlandy im Opel Kadett die Rallye Köln-Ahrweiler gewonnen.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Jetzt erhältlich-
Autor: 

Neue DVD: 'Walter Röhrl – Vollgasakrobat'

Für „Walter Röhrl - Vollgasakrobat“ tauchte Kultfilmer Helmut Deimel tief in sein gigantisches Archiv ein und zauberte viele Szenen hervor, die noch auf keiner seiner erfolgreichen DVDs zu sehen waren.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Histo-EM Lausitz-
Autor: 

Latvala fliegt - Knöbel siegt

Der Lauf zur Historischen Europameisterschaft bei der Lausitz-Rallye steht im Zeichen von Jari Latvala, der mit der Toyota Celica GT-4 vom Start bis zur letzten Prüfung führt. Dann fällt er aus und Holger Knöbel feiert in seinem Volvo 242 einen überraschenden Sieg.

WEITERLESEN +
Autor: 

Neue DVD: Walter Röhrl "Alte Schule - So fahre ich am Limit"

Zum ersten Mal kommentiert und erklärt Walter Röhrl seinen einzigartigen Fahrstil. Er verrät, wie er sich auf den Wettkampf vorbereitet, beschreibt die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Fahrzeugkonzepte seiner Karriere und wie er Autos abstimmt. Außerdem gibt er zahlreiche Tipps, wie man ein Fahrzeug im Wettbewerb am physikalischen Limit bewegt.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Schotterfest-
Autor: 

Histo-EM-Premiere in der Lausitz

Mit der Startnummer 1 eröffnet Jari Latvala die 20. Int. ADMV-Lausitz-Rallye. Zwar ist Toyota-Werksfahrer Jari-Matti Latvala zwischen Wales und Australien in der WRC beschäftigt, doch Vater Jari übernimmt den im Sommer aufgebauten Toyota Celica GT-4 aus dem Jahr 1987. Er startet als erster Fahrer, denn die Histo-Fahrzeuge gehen vor dem R5-Feld mit Gröndal, Kahle und Co auf die Schotterpisten in der Lausitz.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Titel mit Opel-
Autor: 

Vor 35 Jahren: Röhrl wird zum zweiten Mal Weltmeister

Walter Röhrl gegen Michèle Mouton, Opel gegen Audi, Heckantrieb gegen Allrad – die Rallye Elfenbeinküste 1982 steht im Zeichen dieses packenden Duells, das sich erst auf der letzten Etappe entscheidet: Mouton fliegt ab, und Röhrl wird zum zweiten Mal nach 1980 Rallye-Weltmeister

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + "Besser geht es nicht"-
Autor: 

Rallylegend: Zehn Weltmeister erinnerten an Colin McRae

Am vergangenen Wochenende verzeichnete San Marino wieder einmal die weltweit höchste Dichte an historischen Rallyeautos. Im Mittelpunkt des Showprogramms stand das „Colin McRae Tribute“, organisiert von Carlos Sainz‘ ehemaligem Beifahrer Luis Moya.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + McRae-Tribute-
Autor: 

Ein besonderer Einsatz für Kris Meeke

Die diesjährige Rallylegend in San Marino steht ganz im Zeichen von Colin McRae. Auch Kris Meeke wird dabei sein und jenen Citroën Xsara WRC steuern, den der schottische Ex-Weltmeister in der Saison 2003 fuhr.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Colin McRae Tribute-
Autor: 

Rallylegend: Loeb im C4 WRC - Meeke im Xsara WRC

Die diesjährige Rallylegend steht ganz im Zeichen von Colin McRae. Entsprechend hoch ist die Promi-Dichte und Stück für Stück fügt sich das ganze Weltmeister-Puzzle zu einem Gesamtbild zusammen.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + HISTO-
Autor: 

GALERIE: Vosges Rallye Festival

Erfolgreicher Eifel-Export: In den Vogesen fand das gleichnamige Rallye-Festival statt, bei dem historische Schätzchen stilsicher bewegt werden. Hier sind die Bilder.

WEITERLESEN +