News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


alle Nachrichten


WM 2018-
26.04.2018

Volkswagen kündigt R5-Debüt bei Rallye Spanien an

Ursprünglich sollte der neue Polo R5 bei der Rallye Deutschland seine Premiere feiern, doch nach Verzögerungen in der Entwicklung nimmt Volkswagen nun die Rallye Spanien ins Visier.

WEITERLESEN +

WM 2018-
25.04.2018

Rallye Argentinien: Offene Rechnung für M-Sport und Ogier

Kaum zu glauben: Der fünffache Weltmeister Sebastien Ogier konnte bisher noch nie die Rallye Argentinien gewinnen. Auch für sein M-Sport-Team ist seit Jahren in Südamerika nichts zu holen. Das soll sich wieder einmal ändern.

WEITERLESEN +

WM 2018-
24.04.2018

WRC Rallye Argentinien: Infos, Zeitplan und Starterfeld

Mögen die Schotter-Festspiele beginnen: Die Rallye Argentinien bildet am kommenden Wochenende den Auftakt zu einer Serie von vier aufeinanderfolgenden WM-Veranstaltungen auf losem Geläuf.

WEITERLESEN +

WM 2018-
23.04.2018

Citroën bringt nächstes Update mit nach Argentinien

In Argentinien wird Citroën erstmals in dieser Saison auch auf Schotter mit drei Fahrzeugen an den Start gehen und die Techniker nutzen im Vorfeld einen Entwicklungs-Joker, um den C3 WRC weiter zu verbessern.

WEITERLESEN +

WM 2018-
20.04.2018

FIA macht Wales einen Strich durch die Rechnung

Laut Reglement muss die Power-Stage der Charakteristik des WM-Laufs entsprechen. In Wales wollte man andere Wege gehen und bekam prompt die Quittung.

WEITERLESEN +

Debüt verschoben-
18.04.2018

VW Polo R5 startet nicht bei Rallye Deutschland

Der Volkswagen Polo R5 kommt später. Weil die Entwicklung des neuen Kundensportlers länger als ursprünglich gedacht dauert, wird das Auto erst im Herbst seine Premiere feiern.

WEITERLESEN +

WM 2018-
18.04.2018

Östberg startet in Portugal und auf Sardinien im C3

Mads Östberg kann weitere Einsätze im Citroën C3 WRC verkünden. Der Norweger startet im dritten Werksauto bei der Rallye Portugal und auf Sardinien.

WEITERLESEN +

WM 2019-
17.04.2018

WM-Generalprobe in Chile

Chile gilt neben Japan als aussichtsreichster Kandidat für den Aufstieg in die Rallye-Weltmeisterschaft. Am kommenden Wochenende müssen die Veranstalter ihre Tauglichkeit bei der von der FIA geforderten Generalprobe beweisen.

WEITERLESEN +

WM 2018-
16.04.2018

Ken Block startet im Fiesta WRC in Spanien

Ken Block wird im Ford Fiesta WRC bei der Rallye Spanien antreten. Auch ein Auftritt in der Rallycross-WM ist geplant.

WEITERLESEN +

Zeitplan und Strecke-
14.04.2018

Rallye Deutschland 2018: Das ist neu

Die Rallye Deutschland verändert erneut ihr Gesicht. Nicht nur der Auftakt in St. Wendel ist neu, auch das Finale wurde umgebaut.

WEITERLESEN +

1 2 3 >>