WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


News  |  Videos  |  Bilder  |  Punkte  |  Kalender  |  Regeln  |  Rallye Deutschland

Imposantes Flügelwerk, wuchtige Kotflügelverbreiterungen, mächtige Diffusorelemente im Heckbereich und deutlich mehr Schub bei 25 Kilogramm weniger Gewicht: Die neuen World Rally Cars der Rallye-Weltmeisterschaft treten nicht nur optisch in die Fußstapfen der legendären Gruppe B-Boliden, die von 1982 bis Ende 1986 die bis dato irrwitzigste Ära in der Rallye-Topklasse befeuert hatten und von denen die Fans bis heute mit besonderem Glanz in den Augen erzählen.

Auch technisch gehen die spektakulären Turbo-Allradler an neue Grenzen. Dank Luftmengenbegrenzer, deren Querschnitt von 33 auf 36 Millimeter vergrößert wurde, können sie fortan um 20 Prozent freier atmen. Die Leistung der unverändert 1,6 Liter großen Turbomotoren legt dadurch von zirka 330 auf 380 bis 400 PS zu und wird fortan von einem elektronisch geregelten Mitteldifferenzial auf Vorder- und Hinterachse aufgeteilt. Der Kalender der Rallye Weltmeisterschaft teilt sich wie gehabt auf 13 Veranstaltungen auf, aus deutscher Sicht ist die Rallye Deutschland im August das Saisonhighlight.


Rallye-WM Videos

Die Rallye-Weltmeisterschaft sorgt weltweit für spektakuläre Bilder. Egal ob im Schnee von Schweden, dem heißen Schotter Mexikos, oder in den Weinbergen von Deutschland, überall erleben die Fans packende Action und in unserer Videothek finden sich einige der besten Aufnahmen.

Hier klicken ...


Rallye-WM Kalender 2020

23.-26.01.Rallye Monte-Carlo
13.-16.02.Rallye Schweden
12.-15.03.Rallye Mexiko
21.-24.05.Rallye Portugal
04.-07.06.Rallye Italien/Sardinien
16.-19.07.Rallye Kenia
06.-09.08.Rallye Finnland
03.-06.09.Rallye Neuseeland
24.-27.09.Rallye Türkei
15.-18.10.Rallye Deutschland
29.-01.11.Rallye Großbritannien
19.-22.11.Rallye Japan

Aktuelle Rallye-WM News

Rallye-WM 2020 weiterlesen

WRC2: Skoda zieht das Werksteam zurück

Die Rallye-Weltmeisterschaft wird künftig ohne das Werksteam von Skoda auskommen müssen. Ein endgültiger Abschied ist es aber nicht. Es gibt Pläne mit einem berühmten Namen.

weiterlesen
Einführung von Hybrid weiterlesen

Matton: „Künftig wieder mehr Hersteller in der WRC“

FIA-Rallye-Direktor Yves Matton ist überzeugt, dass sich bald wieder mehr Hersteller in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) engagieren. Das Interesse am neuen Hybrid-Reglement sei da.

weiterlesen
WRC 2020 abspielen

Startet Toyota zum Teil mit fünf Autos?

Japans Rallye-Hoffnung Takamoto Katsuta soll im nächsten Jahr mehr Zeit im Toyota Yaris WRC bekommen. Weil gleichzeitig Ex-Werksfahrer Jari-Matti Latvala an privaten Einsätzen arbeitet, dürfte viel Arbeit auf das Team von Tommi Mäkinen zukommen.

abspielen
Neue Pläne für 2020 weiterlesen

Kris Meeke verabschiedet sich vorerst aus der Rallye-WM

Nach dem Ende seiner Zusammenarbeit mit Toyota hat Kris Meeke kein neues Cockpit für die Rallye-Weltmeisterschaft 2020 finden können. Der Brite will sich nun neuen Zielen widmen.

weiterlesen
Citroën-Ausstieg weiterlesen

Wie gut der neue C3 WRC ist, werden wir nie erfahren

Die gescheiterte Neuauflage der Ehe zwischen Sebastien Ogier und Citroën beschäftigt noch immer die Szene. Während der Ex-Weltmeister bereits fleißig seinen neuen Toyota testet, trauert man in Frankreich noch immer einer verlorenen Chance hinterher.

weiterlesen
WM 2020 abspielen

VIDEO: Ogier-Toyota-WRC-Parodie

Grandioses Fan-Video über den Wechsel von Sebastien Ogier zu Toyota.

abspielen