WEITERLESEN + ESTLAND 2018-
Autor: 

Gorban beim Auftakt in Estland vorn

Nach fünfzig bestrittenen WM-Läufen wechselt der Ukrainer Valeriy Gorban in dieser Saison nach Estland und plant dort alle sieben Meisterschaftsläufe. Beim Lettischen Saisonauftakt siegt der Mini-Pilot knapp sowohl in der Gesamtwertung.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Sigdal Rallye-
Autor: 

Kein Glück für Östberg beim Testeinsatz

Teilzeit-Werksfahrer Mads Östberg wollte die Sigdal Rallye nutzen, um sich auf die kommende Rallye Schweden vorzubereiten. Doch dann streikte die Technik.

WEITERLESEN +
Autor: 

Rallye Dakar: Carlos Sainz feiert zweiten Sieg

Der zweimalige Rallye-Weltmeister Carlos Sainz gewinnt die Rallye Dakar nach 2010 erneut, dieses Mal im Peugeot. Das Toyota-Duo Giniel de Villiers und Dirk von Zitzewitz holt letzten Etappensieg und landete in der Enabrechnung hinter Nasser Al-Attiyah auf dem dritten Platz.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + 13. Etappe-
Autor: 

Rallye Dakar: Wieder Drama um Peterhansel

Der Dakar-Rekordsieger verliert auf der vorletzten Prüfung durch einen Unfall mehr als eine Stunde. Toyota-Pilot Nasser Al-Attiyah holt sich dagegen den nächsten Tagessieg und Carlos Sainz liegt im Peugeot weiter in Führung.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + 13. Etappe-
Autor: 

Rallye Dakar: Al-Attiyah macht Druck - Schreck für Sainz

Toyota-Pilot Nasser Al-Attiyah verkürzt mit dem Tagessieg den Abstand zu Rang 2. Die Führung von Peugeot-Pilot Carlos Sainz schrumpft auf 45 Minuten, auch weil der Spanier kurz vor dem Ziel plötzlich ein Problem bekam.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + 11. Etappe-
Autor: 

Rallye Dakar: Sainz kontert neue Attacke von Peterhansel

Auf der voraussichtlich letzten schweren Wertungsprüfung trennen nur zehn Sekunden die beiden führenden Peugeot-Piloten. Den Etappensieg holt sich Toyota-Werksfahrer Bernhard ten Brinke.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + 10. Etappe-
Autor: 

Rallye Dakar: Peterhansel zurück auf Rang zwei

Peugeot-Pilot Stephane Peterhansel überholt Toyota-Speerspitze Nasser Al-Attiyah und ist wieder Zweiter. Carlos Sainz verteidigt Gesamtführung.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Angebliche Kollission-
Autor: 

Rallye Dakar: Sainz kassiert 10 Strafminuten

Aufregung bei der Dakar. Carlos Sainz soll am Samstag einen Quad-Fahrer gestreift haben. Dafür bekam der spanische Spitzenreiter nun zehn Strafminuten aufgebrummt. Im Peugeot-Lager ist man entsprechend sauer.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + 8. Etappe-
Autor: 

Rallye Dakar: Peterhansel gibt nicht auf

Peugeot-Pilot Stephane Peterhansel hat nach seinem zweiten Tagessieg Rang zwei im Visier. Sein Teamkollege Carlos Sainz liegt weiter in Führung.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Schlechtes Wetter-
Autor: 

Neunte Etappe der Rallye Dakar abgesagt

Die neunte Etappe bei der Rallye Dakar ist aufgrund schlechten Wetters abgesagt worden.

WEITERLESEN +