Rallye-Europameisterschaft & International

SPECIAL: Europameisterschaft (ERC)  |  Österreich (ÖRM)  |  Dakar


WEITERLESEN + PORTUGAL 2018-
Autor: 

Fontes mit erstem C3 R5-Sieg

Bei der fünfhundertsten Rallye im Rahmen der Portugiesischen Meisterschaft kann Jose Pedro Fontes den ersten Gesamtsieg am Steuer des neuen Citroën C3 R5 feiern. Die Führung in der Fahrerwertung behauptet weiterhin Hyundai-Pilot Armindo Araujo, der hinter Joao Barros Gesamt-Dritter wurde.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + NORWEGEN 2018-
Autor: 

Gröndal Meister – Larsen mit zwei Siegen

In der Norwegischen Meisterschaft kann Anders Gröndal den Titel zu seinen Gunsten entscheiden, während Frank Tore Larsen die letzten beiden Laufsiege feiern konnte.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + EM 2018-
Autor: 

Gryazin gewinnt Rallye Polen - Kreim wird Vierter

Nikolay Gryazin hat die Rallye Polen für sich entscheiden können. Jari Huttunen muss sich knapp geschlagen mit dem zweiten Platz zufriedengeben und Fabian Kreim verpasst hinter Chris Ingram den Sprung auf das Podium.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + ITALIEN 2018-
Autor: 

Scandola geht in Italien in Führung

Dank des sechsten Sieges bei der Rally Adriatico übernimmt Skoda-Pilot Umberto Scandola die Führung in der Italienischen Fahrerwertung, beim Saisonfinale rund um Verona wird es zum spannenden Duell mit Paolo Andreucci kommen.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Rallye Polen-
Autor: 

Alexey Lukyanuk: Trotz Unfall neuer Europameister

Alexey Lukyanuk und Beifahrer Alexey Arnautov sind im Rennen um den EM-Titel nicht mehr einzuholen. Für die erste kleine Titelfeier blieb genügend Zeit, denn der Russe hatte die Rallye Polen in klassischer Art und Weise vorzeitig beendet.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + ÖRM 2018-
Autor: 

Starkes Feld bei der Premiere der Niederösterreich-Rallye

Zwölf R5 Fahrzeuge stehen an der Spitze 80 Teilnehmer umfassende Nennliste der ersten Niederösterreich-Rallye. Im Starterfeld finden sich viele bekannte Namen.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + EM 2018-
Autor: 

Rallye Polen: Kreim kämpft ums Podium - Desaster für Lukyanuk

Für EM-Spitzenreiter Alexey Lukyanuk endete der erste Tag der Rallye Polen frühzeitig mit einem heftigen Unfall. Nikolay Gryazin führt das Klassement vor Jari Huttunen an und Fabian Kreim kämpft um den letzten Podiumsplatz.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + NIEDERLAND 2018-
Autor: 

Kobus mit sechs Siegen in Folge

In der Open Nederlands Rallykampioenschap führt zur Zeit kein Weg vorbei an Hermen Kobus und Beifahrer Erik de Wild, die am vergangenen Wochenende in Hellendoorn den fünften Saisonsieg feierten und bei dieser Veranstaltung die lange Siegesserie von Dennis Kuipers beendeten.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + APRC / JAPAN 2018-
Autor: 

Sumiyama holt APRC-Titel

Während der Rally Hokkaido kann Yuya Sumiyama (Skoda) den vorzeitigen Titelgewinn in der Asien-Pazifik-Meisterschaft (APRC) feiern. Den Gesamtsieg holt Norihiko Katsuta, der nach der Nominierung seines Sohnes für das Toyota-WM-Programm die Siegesserie von Toshihiro Arai beenden kann.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + SPANIEN 2018-
Autor: 

Hyundai vorn in Spanien

Hyundai-Pilot Jose Antonio Suarez holt in der Spanischen Rallye Meisterschaft weiter auf und feiert am vergangenen Wochenende bei der Rally Princesa de Asturias den dritten Saisonsieg. Teamkollege Ivan Ares behauptet vor den letzten vier Meisterschaftsläufen weiterhin die Führung in der Fahrerwertung.

WEITERLESEN +