Ergebnisse



Nachrichten - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft

Corona-Krise weiterlesen

Wilson: „Wichtig ist es, dass es bald wieder losgeht.“

M-Sport trifft die Corona-Krise besonders hart, schließlich lebt die britische Motorsportschmiede vor allem vom Kundengeschäft. Wenn sich kein Rad dreht, kommt kein Geld herein. Entsprechend tief sind die Einschnitte.

weiterlesen
WRC 2020 weiterlesen

Rallye-WM: Hoffnung auf eine Fortsetzung in Finnland

Die Corona-Krise bestimmt weiterhin das weltweite Leben. Auch in der Rallye-Weltmeisterschaft macht man sich Gedanken über den weiteren Saisonverlauf. Mit einer Durchführung der Safari-Rallye rechnet kaum jemand, selbst in Finnland kommt Skepsis auf.

weiterlesen
abspielen

VIDEO: Rallye Monte-Carlo 2003

Rückblick auf eine actionreiche Rallye Monte Carlo 2003.

abspielen
Corona-Krise weiterlesen

Sebastien Loeb: Trampolin und Monopoly statt World Rally Car

Auch für einen neunmaligen Rallye-Weltmeister ist es wohl leichter gesagt als getan, zu Hause zu bleiben. Aber Sebastien Loeb muss sich ebenfalls den neuen Regeln beugen und kämpft nun auf dem Monopoly-Brett um Siege.

weiterlesen
WRC 2021 weiterlesen

Verlängert Sebastien Ogier wegen Corona?

Eigentlich wollte Sebastien Ogier am Ende des Jahres zurücktreten. Doch die anhaltende Corona-Krise regt den Ex-Weltmeister zum Umdenken an.

weiterlesen
WRC 2022 weiterlesen

WRC bekommen keinen Rally2-Motor - Hybrid aus Deutschland

Mit der Einführung des Hybrid-Antriebs hatten Hyundai und M-Sport auch die Rückrüstung des Verbrennermotors angestoßen. Doch die FIA hat nun entschieden, dass es beim sogenannten Global Race Engine bleibt.

weiterlesen