Rallye News

Mölder/Becker beim Rallyesprint

Mit einem Toyota Corolla WRC starten der Este Jaan Mölder und seine Beifahrerin Katrin Becker beim Stehr Rallysprint am kommenden Wochenende.

<strong>DIESMAL KEIN S1600:</strong> Mölder/Becker bringen einen Corolla WRC an den Start

Für das JWRC-Duo ist es der erste Einsatz in einem World Rally Car und zeitgleich die erste Asphaltrallye dieser Saison. Das Einsatzfahrzeug, ein Toyota Corolla WRC, wird beim Stehr Rallysprint von ROMO Motorsport eingesetzt.

 

"Die erste Fahrt wird erst beim Shakedown stattfinden", sagt Katrin Becker. "Wir freuen uns sehr auf den Einsatz und hoffen, dass wir uns schnell an das Auto und den ungewohnten Untergrund gewöhnen werden, um eventuell die eine oder andere gute Zeit auf den Asphalt brennen zu können."

 

Für Katrin Becker ist es nach langer Zeit wieder ein Start auf heimischen Terrain: "Schon deswegen freue ich mich über den Einsatz und vielleicht auch gerade deswegen, weil wir alle vermutlich die letzte Chance haben, WRC´s in Deutschland in Wertung fahren, sehen und hören zu können..."

 

Los geht es am kommenden Wochenende vom 27.-28.10. in Schwalmtal-Storndorf los, die Veranstalter versprechen "Deutschlands größte Rallyeparty im Vogelsberg"!

« zurück