Rallye News

Armin Schwarz in der Eifel

Armin Schwarz wird an der Eifel-Historic im Rahmenprogramm des DRM-Laufes bei der ADAC Eifel-Rallye (21.-23.08.) teilnehmen.

[b]Gaststart:[/b] Armin Schwarz startet in der Eifel

Jeweils nach dem Meisterschaftsfeld werden die Historic-Teams zu ihren Demonstrationsfahrten über die anspruchsvollen Wertungsprüfungen rund um Daun starten.

 

Neben dem Hyundai-WM-Piloten hat bereits Ex-Weltmeister Björn Waldegaard (Fiat 131) sein Kommen zugesagt. Mit weiteren Ex-Weltmeistern wird derzeit vielversprechend verhandelt. Das Starterfeld für die Parade historischer Rallye-Fahrzeuge ist schon jetzt prall gefüllt, die Anzahl der Gruppe-B-Boliden gegenüber den Vorjahren deutlich gestiegen. Die vorläufige Teilnehmerliste ist unter www.eifel-rallye.de veröffentlicht.

 

Stars der Eifel-Historic sind zwar vor allem die Gruppe-B-Boliden vom Peugeot 205T16 über den Lancia Delta S4 bis zum Audi Quattro, aber auch das restliche Starterfeld beinhaltet einige Schätzchen noch gar nicht so lange vergangener Rallye-Tage.

 

[b]Mitfahrten im Rallyeauto[/b]

Die Historic-Organisatoren um WM-Fotograf Reinhard Klein bieten eine limitierte Anzahl von Mitfahrgelegenheiten an. Am Donnerstag, den 21.08.2003, können ab 18.00 Uhr auf einem speziell abgesperrten Rundkurs bei Daun für 150 Euro Mitfahrten bei den Historic-Boliden gebucht werden.

Weitere Infos dazu gibt es unter [EMAIL][email protected][/EMAIL].

« zurück