C2 Junior Experience

Prokop testete Citroen Xsara WRC

Als Sieger der C2 Junior Experience durfte Martin Prokop nun seinen Gewinn in Empfang nehmen und einen Tag lang den Xsara WRC testen.

Für Prokop war es ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Als Dritter der JRC 2007 bekam er von Citroen einen Test im Citroen Xsara WRC geschenkt. "Ich habe mich auf Anhieb wohl gefühlt", resümierte der Tscheche. "Weil das Cockpit dem meines C2 ähnelte, brauchte ich nicht lange, um mich darin zu Recht zu finden. Der Xsara WRC erscheint von außen sehr imposant, doch ich habe ihn als extrem komfortabel und sehr schnell empfunden. Es war ein großartiger Spaß und ich werde diesen Tag sicher nie vergessen."

 

Auch Citroen-Kundensportmanager Yves Matton war mit der Fahrt des Tschechen zufrieden: "Für Martin schien es kein Problem zu sein, sich an den Xsara WRC zu gewöhnen. Wir wünschen ihm alles Gute für die nächste Saison. Wenn er erfolgreich ist und die JRC 2008 in seinem C2 S1600 gewinnt, oder Zweiter wird, dann wird er nicht nur einen Test bekommen, sondern auch die Chance

auf ein oder zwei Einsätze erhalten."

 

Prokop wird in diesem Jahr noch in Irland und Wales mit einem Gruppe-N-Fahrzeug starten, um dort Erfahrungen zu sammeln. 2008 will der Tscheche erneut um den Junior-Titel kämpfen und hofft in die Fußstapfen von Sebastien Loeb und Dani Sordo zu treten, die für Citroen 2001 und 2005 die Meisterschaft gewinnen konnten.

« zurück