News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


April 2012 [ 45 Einträge ]


WM 2013-
05.04.2012

Ford bald ohne Latvala?

Am Ende des Jahres läuft der Vertrag von Ford-Werksfahrer Jari-Matti Latvala mit M-Sport aus. Hinter den Kulissen wird bereits heftig über einen Wechsel zu Volkswagen gerüchtelt, doch noch will sich der Finne nicht festlegen....

WEITERLESEN +

Russe mit großer Zukunft-
05.04.2012

Giraudet: "Kein Limit für Evgeny"

Denis Giraudet ist überzeugt, mit steigender Erfahrung wird sein Fahrer Evgeny Novikov noch besser werden. In Portugal feierte der jüngste Pilot und der älteste Co den ersten gemeinsamen Podiumsplatz.

WEITERLESEN +

Rallye Finnland-
04.04.2012

"Fast perfekte Streckenführung"

Die finnischen Veranstalter haben jetzt die vollständige Streckenführung für ihren WM-Lauf im August präsentiert. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es dabei einige Änderungen, lediglich drei Prüfungen werden in dieser Saison wieder...

WEITERLESEN +

WM 2012-
04.04.2012

Capito: Vorfreude auf VW

Ab 1. Mai beginnt für VW-Motorsport ein neues Kapitel. Dann übernimmt Jost Capito die Führung von Kris Nissen. Rund ein halbes Jahr später steigt das Team mit dem Polo R WRC in die Rallye-WM ein. Eine spannende Aufgabe, auf die...

WEITERLESEN +

Erster WM-Erfolg-
04.04.2012

Östberg will nun "echten" Sieg

In Portugal gewann Mads Östberg am Grünen Tisch, nachdem Mikko Hirvonen nachträglich disqualifiziert wurde. Jetzt strebt der Norweger seinen ersten "echten" Sieg in der Weltmeisterschaft an.

WEITERLESEN +

Rallye Portugal-
03.04.2012

Citroën verzichtet auf Einspruch

Mads Östberg kann seinen ersten WM-Sieg endgültig genießen. Citroën wird keinen Widerspruch gegen die Entscheidung der Technischen Kommissare einlegen, die Mikko Hirvonen nachträglich disqualifizierten.

WEITERLESEN +

WM 2012-
03.04.2012

STH mit 30,5 Mitgliedern in Portugal

Alljährlich besucht das Sportfahrer Team Hunsrück mit mal mehr, mal weniger Mitgliedern einen WM-Lauf. Dabei geht es nicht nur um den reinen Spaß.

WEITERLESEN +

Wilson glaubt an Latvala-
03.04.2012

"Nur Jari-Matti kann Loeb besiegen"

Nach seinem Abflug in Portugal hat sich Jari-Matti Latvala vor der Ford-Heeresleitung in den Staub geschmissen und seinen Nummer-1-Status angeboten. Doch Teamchef Malcolm Wilson ist weiterhin vom Können des Finnen überzeugt und...

WEITERLESEN +

Rangordnung bei Ford-
02.04.2012

Ist Solberg die neue Nummer-1?

Die nachträgliche Disqualifikation von Mikko Hirvonen brachte Petter Solberg aufs Podium der Rallye Portugal. Viel wichtiger für den Norweger: Er liegt nur noch vier Punkte hinter WM-Spitzenreiter Sebastien Loeb zurück. Für...

WEITERLESEN +

Erneuter Steintreffer-
02.04.2012

Latvala will in sich gehen

Es ist eine scheinbar unendliche Geschichte. Immer wieder beschädigt Jari-Matti Latvala sein Auto an Steinbrocken, die ihm mögliche Siege kosten. An diesem Problem will der Finne jetzt intensiv arbeiten, sonst ramponiert er sein...

WEITERLESEN +

<< 1 2 3 4 5 >>