News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


Oktober 2018 [ 35 Einträge ]


WM 2019-
30.10.2018

Citroën ist schon auf der Suche nach Budget für Loeb

Nach seinem Sieg in Spanien und dem Ausstieg von Peugeot aus der Rallycross-WM steigen die Chancen, Sebastien Loeb wieder öfters in der Weltmeisterschaft zu sehen. Citroën ist bereits auf der Suche nach dem dafür notwendigen...

WEITERLESEN +

Rallye Spanien-
29.10.2018

Volkswagen zufrieden: Der Polo R5 ist konkurrenzfähig

Die Premiere bei der Rallye Spanien hat bewiesen, der neue Volkswagen Polo R5 kann Platzhirsch Skoda Paroli bieten. Jetzt beginnt die Phase von Aufbau und Auslieferung.

WEITERLESEN +

WM 2018-
28.10.2018

Sebastien Loeb gewinnt Rallye Spanien

Sebastien Loeb und Daniel Elena haben es geschafft! Das Citroen-Duo setzt sich in einem Herzschlagfinale bei der Rallye Spanien gegen die Konkurrenz durch. Sebastien Ogier übernimmt die Führung in der Weltmeisterschaft.

WEITERLESEN +

WM 2018-
28.10.2018

Spanien nach WP16: Loeb übernimmt Führung

Dank einer cleveren Reifenwahl hat Sebastien Loeb die Führung bei der Rallye Spanien übernommen. Hinter ihm schiebt sich das Feld noch dichter zusammen und Thierry Neuville kann sich nach vorne arbeiten.

WEITERLESEN +

WM 2018-
27.10.2018

Spanien nach WP14: Heißes Finale am Sonntag

Rallyefans dürfen sich auf ein extrem spannendes Finale der Rallye Spanien freuen. Die ersten sechs Fahrer liegen innerhalb von 17 Sekunden und ein turbulenter Nachmittag brachte auch die WM-Favoriten nach vorn. Die müssen...

WEITERLESEN +

WM 2018-
27.10.2018

Spanien nach WP10: Tänak fällt zurück - Sordo vorn

Führungswechsel in Spanien. Nach einem Reifenschaden fällt Ott Tänak weit zurück. Neuer Spitzenreiter ist Lokalmatador Dani Sordo.

WEITERLESEN +

WM 2018-
26.10.2018

Spanien nach WP7: Tänak vorn – Ogier und Neuville fallen zurück

Ott Tänak gibt bei der Rallye Spanien weiter das Tempo vor: Während der Toyota-Pilot aus Estland seinen Vorsprung auf der Nachmittagsschleife weiter ausbauen konnte, fielen seine Titelrivalen Sébastien Ogier (Ford) und Thierry...

WEITERLESEN +

WRC 2018-
26.10.2018

Spanien nach WP4: Tänak furios - Ogier und Neuville kämpfen

Toyota-Speerspitze Ott Tänak zeigt sich auch in Spanien bestens aufgelegt und bestimmte auf der Vormittagsschleife das Tempo. Seine WM-Titelkonkurrenten Sébastien Ogier und Thierry Neuville kämpfen dagegen mit den Bedingungen und...

WEITERLESEN +

Rallye-WM 2019-
25.10.2018

Loeb über die Rückkehr in die WRC: „Vielleicht“

In Spanien tritt Sebastien Loeb zum letzten Mal in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) an. So lautete der ursprüngliche Plan des Franzosen. Doch seit dem plötzlichen Ausstieg von Peugeot aus der Rallycross-WM (WRX) ist alles...

WEITERLESEN +

WRC 2018-
25.10.2018

Shakedown in Spanien: Neuville rollt ab - Ogier Schnellster

Im Shakedown der Rallye Spanien rollt Thierry Neuville seinen Hyundai aufs Dach. Sebastien Ogier setzt die Bestzeit und der neue Polo R5 von Volkswagen scheint konkurrenzfähig zu sein.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 >>