News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


März 2018 [ 25 Einträge ]


WM 2018-
31.03.2018

Elfyn Evans: Phil Mills ersetzt Daniel Barritt

Daniel Barritt, Beifahrer von M-Sport-Pilot Elfyn Evans, muss nach dem heftigen Abflug in Mexiko weiter pausieren. Seine Rolle übernimmt Ex-Weltmeister Phil Mills.

WEITERLESEN +

Rallye Korsika-
30.03.2018

Sebastien Loeb: „Schwer zu sagen, was möglich ist“

Auf Korsika wird Sebastien Loeb zum zweiten Mal mit dem Citroën C3 WRC in der Rallye-Weltmeisterschaft antreten. Nach seinem beeindruckenden Debüt in Mexiko, rechnen viele mit einem Sieg. Doch der Rekord-Champion bleibt...

WEITERLESEN +

WM 2018-
28.03.2018

Heftiger Abflug von Neuville während Korsika-Tests

Am letzten Tag der Korsika-Testfahrten geriet Thierry Neuville von der Strecke und stürzte an einer Brücke einen Abhang hinab.

WEITERLESEN +

WM 2018-
26.03.2018

Citroën will mit C3 R5 auf Anhieb den WRC2-Titel gewinnen

Jetzt wird es für Citroën Racing ernst. Der neue C3 R5 steht in den Startlöchern und Ex-WRC-Fahrer Stephane Lefebvre soll mit dem Auto in diesem Jahr den WRC2-Titel holen.

WEITERLESEN +

Rallye-WM-
23.03.2018

So sollen Taktikspiele künftig verhindert werden

Noch vor der Rallye Korsika soll eine Regeländerung in der Rallye-Weltmeisterschaft verhindern, dass Fahrer absichtlich ihren Start verzögern, um sich in eine bessere Ausgangslage für die Power-Stage zu bringen.

WEITERLESEN +

Comeback in Afrika-
16.03.2018

WM-Rückkehr der Safari-Rallye: Jetzt wird es ernst

FIA-Präsident Jean Todt wünscht sich die Rückkehr der ‚Safari‘ in den Kalender der Rallye-Weltmeisterschaft. Am kommenden Wochenende findet rund um Naivasha die diesjährige Ausgabe statt, die bereits das passende Format haben...

WEITERLESEN +

WM 2018-
15.03.2018

92 Teams auf Korsika - Premiere des Citroën R5

Premierenstimmung bei Citroën. Beim WM-Lauf auf Korsika feiert der neue C3 R5 sein Wettbewerbsdebüt. Insgesamt haben sich 92 Teams angemeldet, darunter ist erneut Sebastien Loeb. Craig Breen bleibt auf der Ersatzbank.

WEITERLESEN +

WM 2018-
14.03.2018

Warum an ein Loeb-Vollzeit-Comeback nicht zu denken ist

Die Rückkehr von Sebastien Loeb in die Rallye-Weltmeisterschaft war abgesehen von Craig Breen für alle ein Gewinn. Der Ex-Champion sorgte für viele Schlagzeilen und einen Motivationsschub im Citroën-Team. An Vollzeit-Comeback ist...

WEITERLESEN +

Rallye Mexiko-
12.03.2018

Ogier und Wilson im Tiefflug zum Flieger

Rasanter Abschied von Leon. Sebastien Ogier und Malcolm Wilson düsen auf einer Ducati vom Pressezentrum der Rallye Mexiko zum Flughafen um ihren Flieger zu erwischen.

WEITERLESEN +

WM 2018-
12.03.2018

Kris Meeke: Neue Motivation im Citroën-Team

Nach der Rallye Mexiko ging Kris Meeke hart mit sich ins Gericht. Seinen Vorjahressieg konnte er wegen einiger Schnitzer nicht wiederholen. Aber nicht nur die Rückkehr von Sebastien Loeb lässt den Nordiren für den weiteren...

WEITERLESEN +

1 2 3 >>