News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


März 2015 [ 34 Einträge ]


WRC UND WEC-
31.03.2015

Toyota: Rallye-WM und Langstrecke

Obwohl Toyota ab 2017 wieder in der Rallye-Weltmeisterschaft mitmischen will, soll das aktuelle Programm der Marke in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) dadurch nicht beeinflusst werden.

WEITERLESEN +

WM-COMEBACK-
31.03.2015

Suninen wird Toyota-Junior

Schon vor einiger Zeit war der Name Teemu Suninen als künftiger Toyota-Junior durchgesickert, heute kam die offizielle Bestätigung des 21-jährigen Finnen, der neben dem Franzosen Eric Camilli als künftiger Werkspilot aufgebaut...

WEITERLESEN +

WM 2015-
26.03.2015

Rallye Argentinien mit 14 WRC

Die Nennliste der Rallye Argentinien wurde veröffentlicht. An der Spitze des Feldes stehen 14 World Rally Cars, insgesamt wollen 61 Teams beim WM-Klassiker in Südamerika starten.

WEITERLESEN +

KONZENTRATION AUF GRC-
26.03.2015

Ken Block verzichtet auf WM-Starts

Gymkhana-Star Ken Block wird in dieser Saison nicht in der Rallye-Weltmeisterschaft starten, sondern konzentriert sich auf seine Einsätze in der Global Rallycross Meisterschaft in Amerika. Ganz ohne echten Rallyesport geht es für...

WEITERLESEN +

WM 2015-
25.03.2015

Das Leben ohne Zwischenzeiten

In diesem Jahr dürfen keine Zwischenzeiten ins Auto übertragen werden. Für Fahrer und Teams bedeutet dieser Umstand eine neue Herangehensweise.

WEITERLESEN +

PAUSE IN RALLYE-WM-
21.03.2015

Kurzes Durchatmen vor Argentinien

Der Saisonauftakt der Rallye-WM verlief vergleichsweise hektisch: Innerhalb von sieben Wochen wurden drei WM-Läufe abgespult. Danach kehrt im Quertreiber-Zirkus für 45 Tage die Ruhe vor dem nächsten Schottersturm ein. Vom 23. bis...

WEITERLESEN +

WM UND EM 2015-
20.03.2015

FIA bestätigt Korsika und Wallis

Der FIA Weltrat hat heute den Wechsel der Rallye Korsika in die Weltmeisterschaft bestätigt. Neues EM-Finale ist die Rallye du Valais.

WEITERLESEN +

WM 2015-
19.03.2015

Finnland: Ouninpohja in voller Länge!

Die berühmteste Wertungsprüfung der Welt kehrt in voller Länge zurück. Für ihren diesjährigen WM-Lauf werden die Finnen ‚Ouninpohja’ nicht mehr kürzen und halten noch weitere Überraschungen parat.

WEITERLESEN +

Das ist Ouninpohja-
19.03.2015

"Begrabt mein Herz an der Biegung der Straße"

Wenn es irgendwo auf der Welt einen Mittelpunkt des Rallyesports gibt, dann ist er hier. Ouninpohja ist der Dinosaurier unter den Wertungsprüfungen: wild, alt, arglistig, vom Aussterben bedroht und ganz sicher ein Fleischfresser.

WEITERLESEN +

WRC2-
18.03.2015

Kremer mit neuem Beifahrer

Alles neu macht der Mai. Armin Kremer wird bei seinem nächsten WRC2-Einsatz nicht nur in einem neuem Auto sitzen, der Mecklenburger verpflichtete auch einen neuen Beifahrer.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 >>