News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


Oktober 2013 [ 67 Einträge ]


WM-Einstieg 2014-
31.10.2013

Hyundai-Test auf WM-Strecken

Die Testarbeit von Hyundai läuft auch Hochtouren. Nach der Erprobung auf der Panzerplatte ging es zurück nach Spanien, um dort den indirekten Vergleich mit der aktuellen WM-Konkurrenz zu suchen.

WEITERLESEN +

Rückkehr zu M-Sport-
31.10.2013

Citroën: Muss Hirvonen gehen?

Bei Citroën konnte Mikko Hirvonen die Erwartungen größtenteils nicht erfüllen. Jetzt bahnt sich das Ende der Ehe zwischen dem Finnen und der französischen Marke an. Hirvonen könnte zu M-Sport zurückkehren und dort wieder die...

WEITERLESEN +

Zukunft in der WM-
30.10.2013

Kubica: Habe einige Möglichkeiten für 2014

Robert Kubica wird Mitte November in Wales erstmals im Werksauto von Citroën sitzen. Für den Polen möglicherweise der Beginn eines neuen Abschnitts in seiner Karriere. Für 2014 hat der ehemalige Formel1-Pilot einige Möglichkeiten.

WEITERLESEN +

Ausblick-
29.10.2013

Capito: So sieht die Polo-Zukunft aus

Große Veränderungen bei Volkswagen Motorsport hält Direktor Jost Capito erst einmal nicht für nötig. Die Vorbereitungen für 2015 laufen bereits. Eine Revolution ist bei dem neuen Polo aber nicht zu erwarten. Interview.

WEITERLESEN +

WM 2014-
28.10.2013

Abu Dhabi weiterhin im WM-Fieber

Während sich Nasser Al Attiyah und Katar noch nicht endgültig zum WM-Engagement 2014 geäußert haben, wird im Nachbaremirat weiterhin Vollgas gegeben. Selbst der eigene WM-Lauf ist in Abu Dhabi weiterhin im Gespräch.

WEITERLESEN +

WM 2013-
28.10.2013

VIDEO: Highlights Rallye Spanien

Das Schotterfinale in Spanien kostete viele Nerven und stellte das Klassement noch einmal auf den Kopf. Gewonnen hat natürlich erneut Sebastien Ogier.

Spanien nach WP15-
27.10.2013

Ogier führt Volkswagen zum Herstellertitel

Die Rallye Spanien erlebte ein turbulentes Finale. Nachdem Dani Sordo durch einen Fahrfehler ausfiel, war Volkswagen der Herstellertitel vorzeitig sicher und Sebastien Ogier zeigte eindrucksvoll, warum der beste Fahrer dieser...

WEITERLESEN +

Rallye Spanien - nach WP12-
27.10.2013

Latvala bleibt vorn - Dreikampf an der Spitze

Der Nachteil, auf Schotter das Feld anzuführen, stellt sich in Spanien dann doch erstmal als Vorteil heraus und Jari-Matti Latvala vergrößert seinen Vorsprung auf Dani Sordo. Und auch Ogier mischt wieder vorne mit. Thierry...

WEITERLESEN +

Rallye Spanien - nach Tag zwei-
26.10.2013

Capito: „Einfach noch alles möglich“

Jari-Matti Latvala liegt vor dem Wechsel auf Schotter knapp in Führung. „Keine leichte Situation“, findet der Finne. Sébastien Ogier wurde durch einen Plattfuß gebremst, will aber am Sonntag wieder voll angreifen. „In der...

WEITERLESEN +

Rallye Spanien - nach WP8-
26.10.2013

Sordo lässt Latvala den Vortritt - Neuville punktet

Power Stage-Punkte oder Taktik-Poker und die besseren Aussichten auf den Sieg in Spanien? Vor dieser Frage standen Jari-Matti Latvala und Dani Sordo, die beide Thierry Neuville noch Platz zwei im WM-Stand streitig machen wollen....

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 6 7 >>