News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


April 2013 [ 61 Einträge ]


WM 2013-
30.04.2013

Vorschau Rallye Argentinien

Appetit auf Fleisch und purer Motorsport-Enthusiasmus: Mit diesen beiden Schlagwörtern ließe sich stark verkürzt das Gastgeberland des fünften WM-Laufs skizzieren. Denn neben einem erstaunlich großen Hunger auf Steaks und Co. –...

WEITERLESEN +

WM 2013-
29.04.2013

GALERIE: Citroen Roadshow

Über 50.000 Fans feierten das Citroen-Team und die Rückkehr von Sebastien Loeb bei der Roadshow mitten in Cordoba. Hier die Bilder.

Rallye Argentinien-
27.04.2013

Durchbruch für Latvala?

Wenn zwei sich streiten, freut sich meist … Im Fokus des Interesse steht das Duell zwischen Sebastien Loeb und Sebastien Ogier, doch das könnte Jari-Matti Latvala den entscheidenden Vorteil ermöglichen.

WEITERLESEN +

Rallye Argentinien-
26.04.2013

Loeb vs. Ogier: Wer gewinnt?

Zum vorletzten Mal stehen sich die zwei besten Rallyefahrer dieser Epoche gegenüber. Sebastien Loeb will in Argentinien den achten Sieg in Folge holen, doch Sebastien Ogier brennt darauf, den Rekordweltmeister erneut zu besiegen.

WEITERLESEN +

Rallye Frankreich-
25.04.2013

Power Stage-Unsinn

Nachdem die Veranstalter der Rallye Frankreich diese Woche den Streckenverlauf offiziell vorgestellt haben, kochen die Wogen hoch. Die Franzosen erlauben sich eine doppelte Extrawurst: Die Power Stage gibt es bereits zum Auftakt...

WEITERLESEN +

WM 2013-
25.04.2013

Rallye Wales zieht in den Norden

Das Finale der Rallye-Weltmeisterschaft kehrt dieses Jahr zurück auf die Insel. Allerdings zieht die Wales Rally GB um. Der WM-Zirkus schlägt seine Zelte in Nordwales auf.

WEITERLESEN +

Rallye Argentinien-
24.04.2013

Kremer im Angriffsmodus

Armin Kremer peilt in Argentinien den Sieg im Produktionswagen-Cup an. Der Mecklenburger will beweisen, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört.

WEITERLESEN +

WM 2013-
23.04.2013

Wilson: "Fahrertitel ist durch"

Nach vier Saisonläufen ist sich M-Sport-Chef Malcolm Wilson sicher: Niemand kann Sebastien Ogier den Titel in dieser Saison streitig machen, obwohl er von seiner eigenen Nummer-1 Mads Östberg positiv überrascht ist.

WEITERLESEN +

NEUE ZIELE-
22.04.2013

Loeb im Porsche-Supercup

Rekordweltmeister Sebastien Loeb gibt der Rundstrecke weiterhin Vorrang vor dem Rallyesport. Die Gerüchte über mehr Einsätze in der Weltmeisterschaft bestätigten sich nicht, stattdessen startet der Franzose im Porsche-Supercup.

WEITERLESEN +

WM 2013-
17.04.2013

Ogier: "Zu früh zum Spekulieren"

Sebastien Ogier führt die Rallye-WM souverän an. Das große Interview über die aktuelle Situation, Rivalen und die vergangenen Jahre in der Weltmeisterschaft.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 6 7 >>