News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


Oktober 2010 [ 45 Einträge ]


WM 2011-
28.10.2010

Spanier wollen noch mehr Schotter

Nach dem Erfolg der diesjährigen Ausgabe ihres WM-Laufs wollen die Spanier 2011 noch einmal nachlegen und den Schotteranteil weiter erhöhen.

WEITERLESEN +

WM 2013-
26.10.2010

VW kurz vor Entscheidung

Die offizielle Bestätigung steht noch aus. Offenbar ist jedoch schon die Entscheidung für den Einstieg von Volkswagen in der Rallye-WM zur Saison 2013 gefallen.

WEITERLESEN +

FSTI 2010-
26.10.2010

Riedemann überzeugt in Spanien

Bei ihrem letzten Lauf zur FSTi stellen Christian und Josefine noch einmal ihr Können unter Beweis gewinnen die Fiesta-Wertung souverän.

WEITERLESEN +

Der Weg zum Titel-
26.10.2010

Burkarts Gefühlsachterbahn

Deutschland hat wieder einen Rallye-Weltmeister. Doch auf dem Weg zum Titel erlebte Aaron Burkart alle Höhen und Tiefen.

WEITERLESEN +

WM 2010-
25.10.2010

Latvala schielt auf Vize-Titel

Jari-Matti Latvala hat sich bei der Rallye Spanien in eine gute Ausgangsposition im Kampf um den zweiten Gesamtrang hinter Weltmeister Sébastien Loeb gebracht.

WEITERLESEN +

Burkart ist Weltmeister-
25.10.2010

JWRC: Dramatischer Titelgewinn

Er glaubte den Titel schon verloren zu haben, doch dann wendete sich das Blatt. Aaron Burkart und Co André Kachel holen sich den Junior-Titel.

WEITERLESEN +

Loeb gewinnt Spanien-
24.10.2010

Solberg kann sich durchsetzen

Sebastien Loeb rast in Spanien zu WM-Sieg Nummer 61 und Petter Solberg kann sich im spannungsgeladenen Duell um Platz zwei gegen Dani Sordo durchsetzen.

WEITERLESEN +

WM 2011-
24.10.2010

WRC Academy auf Fiesta R2

Die Junior-WM ist Geschichte, es lebe die "WRC Academy". Junge Talente kämpfen ab 2011 auf identischen Fiesta R2 um ein dickes Sponsorpaket.

WEITERLESEN +

Rallye Spanien – WP 12-
23.10.2010

Loeb souverän vorn, Sordo Dritter

In WP 10 gelang Lokalmatador Dani Sordo die lang ersehnte Bestzeit. Kurze Zeit später kämpfte er sich unter die ersten drei, während die Ford-Piloten straucheln.

WEITERLESEN +

Rallye Spanien - WP9-
23.10.2010

Loeb nach Ogier-Patzer weit vorn

Der einzige echte Gegner von Sebastien Loeb hat sich in Spanien selbst aus dem Weg geräumt. Sebastien Ogier fiel nach einem Fahrfehler weit zurück.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 >>