News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


März 2010 [ 40 Einträge ]


Shakedown Jordanien-
31.03.2010

Citroen-Trio am schnellsten

Sebastien Loeb setzt mit nur einer Zehntel Vorsprung die Bestzeit im Shakedown der Rallye Jordanien, Dani Sordo und Petter Solberg folgen zeitgleich dahinter.

WEITERLESEN +

C4-Knappheit-
31.03.2010

Quesnel fürchtet Totalschäden

Weil man sich bereits voll auf die Entwicklung des neuen DS3 WRC konzentriert, könnte Citroen im schlimmsten Fall die C4 WRC ausgehen.

WEITERLESEN +

Rallye Jordanien-
30.03.2010

Wüste, Wüste, Wüste...

Bei kaum einer anderen Rallye ist das Erstellen des Aufschriebs kniffliger als in Jordanien. Die karge Landschaft am Toten Meer bietet kaum Wegmarken.

WEITERLESEN +

Rallye Jordanien-
29.03.2010

Kimi will kein Kamel rammen

Jordanien gilt als äußerst anspruchsvoller WM-Lauf. Kimi Räikkönen fiebert der neuen Herausforderung entgegen.

WEITERLESEN +

WM Jordanien-
27.03.2010

Ford nach Tests wieder optimistisch

Nach dem Rückschlag von Mexiko will das Team beim dritten von 13 Läufen zur Rallye-Weltmeisterschaft 2010 zurückmelden.

WEITERLESEN +

Zukunft Rallye-WM-
25.03.2010

Ein Motor für eine Saison?

Um die Kosten noch weiter zu senken, diskutiert die FIA ob es sinnvoll wäre, nur einen Motor für eine ganze Saison einzusetzen.

WEITERLESEN +

Mexiko-Niederlage-
25.03.2010

Keine Schuld bei M-Sport

Die klare Niederlage gegen Citroen in Mexiko sogt für keine Sorgenfalten in der M-Sport-Chefetage. Dort gibt man sich weiter siegbewusst.

WEITERLESEN +

WM 2011-
23.03.2010

Todt prüft WRC-IRC-Heirat

FIA-Präsident Jean Todt sucht nach einer Möglichkeit die Rallye-WM und die Intercontinental Rally Challenge zu verschmelzen.

WEITERLESEN +

Test in Frankreich-
20.03.2010

Loeb mit Östberg im S2000

Mads Östberg war nach Frankreich gekommen, um dort den Peugeot 207 S2000 zu testen. Prompt setzte sich Sebastien Loeb neben den Norweger.

WEITERLESEN +

Neuer Testträger-
19.03.2010

Fiesta mit Focus-WRC-Motor

Erst Ende August wird M-Sport den neuen Fiesta WRC mit dem neuen 1,6-Liter-Motor testen können. Bis dahin kommt der Zweiliter aus dem Focus zu Einsatz.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 >>