News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


März 2008 [ 54 Einträge ]


Ford bleibt vorn-
31.03.2008

"Mehr als wir erwarten konnten"

Vor allem das Ford-Team musste beim Auftritt in Argentinien Federn lassen. Dennoch konnte man die Führung in der Marken-WM verteidigen.

WEITERLESEN +

"Sensationell gelaufen"-
30.03.2008

Aigner gewinnt PWRC-Wertung

Dieter Mateschitz wird sicherlich ein extra Gläschen Red Bull auf das erfolgreiche Wochenende in Argentinien heben, welches mit einem zweifachen Erfolg endete.

WEITERLESEN +

Atkinson Zweiter-
30.03.2008

Loeb gewinnt turbulenten WM-Lauf

Sebastien Loeb hat es geschafft. Zum vierten Mal gewinnt der Weltmeister die Rallye Argentinien, die einen turbulenten Verlauf nahm.

WEITERLESEN +

Ausfall auf letzter Etappe-
30.03.2008

Solberg geht baden

Bittere Pille für Petter Solberg am Morgen der letzten Etappe in Argentinien. Der bisher Zweitplatzierte blieb nach einem technischen Defekt liegen.

WEITERLESEN +

Rang 7 im Gesamt-
29.03.2008

Aigner: PWRC-Sieg zum Greifen nahe

Andreas Aigner setzt seine beeindruckende Vorstellung in Argentinien fort und steht vor dem größten Erfolg seiner jungen Karriere.

WEITERLESEN +

Aus für Galli und Latvala-
29.03.2008

Wundenlecken bei Ford

Während Sebastien Loeb dem nächsten Gesamtsieg entgegenfährt, heißt es im Ford-Lager die Ausfälle zu zählen. Nach Galli ist auch für Latvala Schluss.

WEITERLESEN +

Atkinson hetzt Solberg-
29.03.2008

Galli in Schwierigkeiten

Die Spannung in Argentinien nimmt nicht ab. An der Spitze duellieren sich Petter Solberg und Chris Atkinson munter weiter, dahinter wird die Luft für Gigi Galli dünn.

WEITERLESEN +

Loeb weiter vorn-
29.03.2008

Solberg krallt sich Atkinson

Lange genug hat sich Petter Solberg mit anschauen müssen, wie ihm Teamkollege Chris Atkinson auf der Nase herum tanzt. Nun schlägt der Norweger zurück.

WEITERLESEN +

WM-Kalender-
29.03.2008

Hersteller proben den Aufstand

Die Hersteller proben den Aufstand gegen die FIA. Auf breiter Front wehren sie sich gegen das Rotationssystem im WM-Kalender der nächsten zwei Jahre.

WEITERLESEN +

Aigner in PWRC vorn-
28.03.2008

Loeb gewinnt erste Etappe

Der Tango auf dem Schotter Argentiniens brachte eine ganze Reihe von Favoriten ins Stolpern. Am Abend kann Sebastien Loeb den Etappensieg feiern.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 6 >>