News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


August 2004 [ 118 Einträge ]


Rallye News-
31.08.2004

Schwerer Schlag für Duval

Francois Duval muss in Japan auf die Dienste seines erfahrenen Co-Piloten Stephane Prevot verzichten. Der Belgier sagte nach dem Tod seines Vaters den Start ab.

WEITERLESEN +

Rallye News-
31.08.2004

Sebastien Loeb bleibt skeptisch

Der derzeitige Tabellenführer nahm im vergangenen Jahr am Training in Japan teil. Trotz des vermeintlichen Wissensvorsprung hält er sich vornehm zurück.

WEITERLESEN +

Rallye News-
30.08.2004

"Kann das gar nicht erklären"

Carlos Sainz hofft, einmal mehr beim Debüt eines WM-Laufs zu glänzen – immerhin entschied er in den letzten Jahren bereits drei Mal derartige Erstausgaben für sich.

WEITERLESEN +

Rallye News-
30.08.2004

Die Reise ins Unbekannte

Seit 1996 siegte Michelin bei sämtlichen Premieren der neu in den Kalender der Rallye-WM aufgenommenen Läufe. Entsprechend ruhig geht man die Rallye Japan an.

WEITERLESEN +

Rallye News-
28.08.2004

Konnichiwa Nippon

Willkommen Japan: Am kommenden Wochenende gibt die Rallye Japan ihr Debüt im Kalender der Rallye-Weltmeisterschaft. Eine Vorschau auf den neuen WM-Lauf.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.08.2004

Neue Regeln im neuen Jahr

Auf der heutigen Sitzung der FIA Rallye Kommission wurden neben dem Superally-Konzept weitere Änderungen für die neue und die bereits laufende Saison beschlossen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.08.2004

Kalender für 2005 bestätigt

In ihrer heutigen Sitzung hat die FIA Rallye Kommission den Kalender für die kommende Saison beschlossen. Dieser wird auch für 2006 und 2007 gelten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.08.2004

"Alle Konzentration auf Marcus"

Peugeot-Sportchef Corrado Provera hat die Marken-WM für sein Team abgeschrieben. Stattdessen soll Marcus Grönholm seine Minimalchance auf den Fahrer-Titel nutzen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.08.2004

Solberg: Alles oder nichts

Nach dem erneuten Ausfall bei einem WM-Lauf, ist Petter Solberg im Titelkampf ins Hintertreffen geraten. In Japan kann es für ihn deshalb nur eine Devise geben.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.08.2004

Paasonen: McRae ist der Gegner

PWRC-Leader Jani Paasonen sieht in Subaru-Pilot Alister McRae den schärfsten Gegner im Finale der Meisterschaft. Der Schotte liegt nur neun Punkte hinter dem Finnen.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 6 7 >>