News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


April 2003 [ 70 Einträge ]


Rallye News-
30.04.2003

Grönholm oder Burns?

Auch beim fünften Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft in Argentinien wird das Duell an der Spitze Marcus Grönholm gegen Richard Burns heißen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
30.04.2003

Colin auf der Jagd nach Punkten

Nach seinem frühen Ausfall in Neuseeland gilt es für Colin McRae in Argentinien wichtige Punkte zu holen, um den Abstand zu Spitze nicht zu verlieren.

WEITERLESEN +

Rallye News-
29.04.2003

Neue Hoffnung für Burnsie

Ex-Weltmeister Richard Burns ist davon überzeugt, dass sein Ingenieur ihm helfen wird, endlich den Anschluss zu Marcus Grönholm zu finden.

WEITERLESEN +

Rallye News-
29.04.2003

Gelingt Ford die Überraschung?

Mit einem fast schon sensationellen Einstand konnte Ford die Premiere des neuen Focus WRC03 in Australien feiern. Wie wird das Auto in Argentinien abschneiden?

WEITERLESEN +

Rallye News-
25.04.2003

Erster Test für 307WRC geplant

Viele Gerüchte ranken sich um den Nachfolger des erfolgreichen Peugeot 206 WRC, jetzt soll das neue Auto erstmals getestet werden.

WEITERLESEN +

Rallye News-
24.04.2003

Finnland-Rallye noch telegener

Um für die TV-Zukunft der Rallye-Weltmeisterschaft gerüstet zu sein, haben die Veranstalter in Finnland einige Anstrengungen unternommen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
24.04.2003

Carlos Sainz unzufrieden

Nach der Neuseeland-Rallye bemängelt der Spanier die fehlende Konkurrenzfähigkeit des Xsara WRC auf schnellen Schotter.

WEITERLESEN +

Rallye News-
23.04.2003

Japan: WM-Kanditat gibt Gas

Japans Kanditat für die Rallye-Weltmeisterschaft, die 'Hokkaido Rally', kann mit einer neuen Streckenführung und weiteren Verbesserungen aufwarten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
22.04.2003

WM-Programm für Latvala

Der erst 18 Jahre alte Finne Jari-Matti Latvala bestreitet die Britische Meisterschaft in einem Ford Focus WRC und startet bei vier WM-Rallyes.

WEITERLESEN +

Rallye News-
22.04.2003

F1-Feeling für Markko Märtin

Ford-Pilot Markko Märtin wird die Gelegenheit nutzen und auf Einladung seines Arbeitgebers in der kommenden Woche den F1-Boliden des Jaguar-Teams testen.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 6 7 >>