News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


Dezember 2002 [ 36 Einträge ]


Rallye News-
31.12.2002

Roman Kresta: "Freue mich auf die neue Herausforderung"

Der Ex-Skoda Pilot wird an der Seite von Harri Rovanperä und Gilles Panizzi in der nächsten Saison mit einem Peugeot 206 WRC des französischen Teams Bozian Racing in der tschechischen Meisterschaft und der Rallye-WM starten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
30.12.2002

Petter Solberg: "Das neue Auto ist ein großer Schritt nach vorn"

Petter Solberg zeigte sich nach Beendigung der Vorbereitungs-Test auf den Saisonstart 2003 mit dem neuen Subaru Impreza WRC sehr zufrieden. Der Norweger will im kommenden Jahr um den Titel kämpfen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
21.12.2002

WM-Programm für Philippe Bugalski noch nicht endgültig entschieden

Philippe Bugalski plant im kommenden Jahr für Citroen an insgesamt vier Rallyes teilnehmen. Dabei handelt sich um keine reinen Werkseinsätze, sondern das spanische Piedrafita-Team, wird die Rallyes koordinieren.

WEITERLESEN +

Rallye News-
19.12.2002

Richard Burns: "Subaru und Citroen werden 2003 die stärksten Gegner sein..."

Ex-Weltmeister Richard Burns glaubt nicht daran, dass sein Team auch im kommenden Jahr die Rallye-Weltmeisterschaft dominieren wird. Der Brite erwartet einen harten Kampf mit Subaru und Citroen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
18.12.2002

Derek Ringer: "Wir werden immer schneller..."

Colin McRae's neuer Beifahrer Derek Ringer geht zuversichtlich in die neue Saison und zeigt sich mit den ersten Testergebnissen des neuen Autos sehr zufrieden.

WEITERLESEN +

Rallye News-
18.12.2002

Skoda kündigt Einsatz des Fabia WRC an

Nach einer langen Zeit der Spekulation hat Skoda jetzt bestätigt, in der kommenden Saison erstmals den Fabia WRC in der Rallye-Weltmeisterschaft einzusetzen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
18.12.2002

Carlos Sainz: "Auftaktsieg in Monaco möglich..."

Nach seinem Wechsel zum französischen Citroen-Team will der Spanier von Anfang an angreifen und bereits beim Saisonauftakt in Monte Carlo um den Sieg fahren.

WEITERLESEN +

Rallye News-
17.12.2002

Roman Kresta fährt 2003 Peugeot

Endlich kehrt Klarheit in die Rallye-Zukunft von Roman Kresta ein. Der Ex-Skoda Pilot wird an der Seite von Harri Rovanperä und Gilles Panizzi nächste Saison mit einem Peugeot 206 WRC des französischen Teams Bozian Racing fünf...

WEITERLESEN +

Rallye News-
16.12.2002

Suzuki gibt WM-Programm für 2003 bekannt

Suzuki hat heute das Motorsportprogramm für das kommende Jahr bekannt gegeben. Mit vier Ignis Super1600 wird der japanische Autohersteller in der nächsten Saison an der Junior-WM teilnehmen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
14.12.2002

David Lapworth: "Sind jetzt in einer großartigen Position"

Nachdem sich das Ford-Werksteam von seinem Reifenpartner Pirelli getrennt hat, glaubt Subaru-Teamchef David Lapworth, dass seine Mannschaft von der Situation profitieren wird.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 >>