News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


März 2002 [ 102 Einträge ]


Rallye News-
31.03.2002

Schottertest für Armin Schwarz und Evo³

Während der Tests in Griechenland konnte das Team möglicherweise die Schwachstelle an den Stoßdämpfern ermitteln.

WEITERLESEN +

Rallye News-
29.03.2002

Schaden an der Lenkung verursachte Sainz-Unfall

Teamchef Malcolm Wilson ist sich sicher, dass Luis Moya sich schnell vom Unfall beim Traininng zur Rallye Spanien erholen wird.

WEITERLESEN +

Rallye News-
28.03.2002

Safari Rallye OUT, Südafrika IN.

Die Safari-Rallye wird als eine der härtesten Rallyes der Welt gehandelt und ist in letzter Zeit schwer in Kritik geraten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.03.2002

Armin Kremer zieht positives Fazit

Nach seinem zweiten WM-Einsatz im Ford Focus bei der Rallye Spanien, zieht der amtierende Europameister ein positives Fazit.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.03.2002

Weiterhin schwere Zeiten für Mitsubishi.

Das Team ist seit dem ersten Einsatz des Lancer Evolution weit weg von der weltmeisterlichen Form vergangener Tage.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.03.2002

McRae: "Es wird noch eine Weile dauern..."

Trotz Verletzung eines Fingers konnte Colin McRae bei der Rallye Spanien einen WM-Punkt einfahren, ob er zum nächsten Lauf auf Zypern wieder fit ist, bezweifelt der Schotte.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.03.2002

Kommt das neue Punktesystem für die Rallye-WM?

Erneut gibt es Diskussionen, zum alten Punktesystem zurück zukehren um damit kleineren Team eine bessere Chance zu geben.

WEITERLESEN +

Rallye News-
25.03.2002

Mörtl ist mit dem Ergebnis zufrieden

Am letzten Tag der „Rally de Espana“ ging Achim Mörtl als erster über die Sonderprüfungen (SP) und erstaunte mit einer Top 5. Platzierung auf der SP "La Roca".

WEITERLESEN +

Rallye News-
25.03.2002

Armin Schwarz: "Eine Menge gelernt..."

Der Hyundai-Pilot verlor schon auf der ersten Etappe durch einen Reifenschaden alle Chancen auf einen der vorderen Plätze bei der Rallye Spanien.

WEITERLESEN +

Rallye News-
25.03.2002

Rovanperä startet bei der Rallye Corona in Mexiko.

Der Schotterspezialist im Peugeot-Werksteam wird bei einem aussichtsreichen Kandidaten für einen WM-Lauf, der Rallye Corona, in Mexiko teilnehmen.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 6 7 >>