News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


September 2001 [ 30 Einträge ]


Rallye News-
30.09.2001

Kresta: "Ich wollte schon als Kind Rallye-Pilot werden."

Erstmals wird Skoda mit drei Werksautos bei einer Rallye starten. Neben Armin Schwarz und Bruno Thiry wird auch Roman Kresta auf die Jagd nach Punkten gehen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
28.09.2001

McRae: "Wir müssen abwarten."

Das Ford-Team hat in den letzten Monaten zusammen mit Reifenpartner Pirelli enorme Testarbeit absolviert. Ob Verbesserungen erreicht wurden muss sich noch zeigen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
28.09.2001

Peugeot will in Italien den Vorjahreserfolg wiederholen.

Nach dem Sieg bei der Rallye Catalunya durch Didier Auriol reist das Peugeot-Team entsprechend zuversichtlich nach Italien zur Rallye San Remo.

WEITERLESEN +

Rallye News-
28.09.2001

Paolo Andreucci im vierten Werks-Ford Focus WRC.

Der Italiener bekommt beim WM-Lauf in Italien die volle Unterstützung des Werksteam von Ford.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.09.2001

Bringt das neue Auto den Durchbruch?

"Der Titel steht oder fällt mit dem neuen Auto!" - deutlicher konnte Tommi Mäkinen die Bedeutung des neuen Mitsubishi WRC nicht bezeichnen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.09.2001

Burns: "Ich habe einen Vertrag mit Subaru."

Richard Burns dementierte erneut Gerüchte über einen möglichen Wechsel von Subaru zu Peugeot. Tommi Mäkinen zögert noch mit der Vertragsverlängerung.

WEITERLESEN +

Rallye News-
23.09.2001

Richard Burns gewinnt Neuseeland-Rallye.

Der Subaru-Pilot konnte seinen Vorsprung sicher ins Ziel bringen, spannender ging auf den Plätzen dahinter zu. Im Finale wurde Carlos Sainz zur tragischen Figur.

WEITERLESEN +

Rallye News-
22.09.2001

Wechselgerüchte bei Peugeot.

Das französische Team zeigte sich nach der zweiten Etappe zufrieden mit den erreichten Ergebnisse. Für Unruhe sorgt dagegen die Suche nach dem Nachfolger für Didier Auriol.

WEITERLESEN +

Rallye News-
22.09.2001

Klarer Etappensieg für Burns vor McRae.

Die Taktik von Richard Burns ist am zweiten Tag voll aufgegangen. Der Subaru-Pilot erfuhr sich einen komfortablen Vorsprung und geht als klarer Favorit in die letzte Etappe.

WEITERLESEN +

Rallye News-
22.09.2001

SS9: Burns übernimmt die Führung.

Mit einer fast perfekten Ausgangsposition holte Richard Burns schon auf der ersten Etappe über 47 Sekunden auf und übernahm die Führung.

WEITERLESEN +

1 2 3 >>