Rallye News

SS16: Duval schnellster - Sainz weiter in Front

Während Francois Duval mit einer Bestzeit seine dritte Position festigt, scheint Carlos Sainz seinem ersten Sieg für Citroen entgegen zu fahren.

Francois Duval festigt die dritte Position in der Gesamtwertung

Zwar hat der Spanier das Tempo deutlich gedrosselt, aber mit einem Vorsprung von 1:08 Minuten führt er die Gesamtwertung weiter souverän an und könnte am Nachmittag seinen ersten Sieg für das Citroen-Team feiern.

 

Im Kampf um die dritte Position konnte sich Ford-Youngster Francois Duval mit der Bestzeit auf der 12 Kilometer langen Sonderprüfung leicht von Verfolger Colin McRae absetzen. Beide Kontrahenten trennen zwei Runden vor Schluß 31.5 Sekunden.

 

Pech dagegen in der Junior-WM. Nach einer furiosen Aufholjagd schied Suzuki-Pilot Daniel Carlsson auf der 15. Sonderprüfung nach einem Unfall vorzeitig aus.

« zurück