Rallye News

Sarrazin beim 24h-Rennen

Subaru-Pilot Stéphane Sarrazin zieht es erneut auf die Rundstrecke. Anfang Mai wird der Franzose beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring seine Bahnen ziehen.

<strong>Am Start:</strong> Sarrazin nimmt am 24h-Rennen teil

Ex-Formel-1-Pilot Stéphane Sarrazin gibt auch weiterhin auf der Rundstrecke Gas. Nach den Einsätzen für Aston Martin in Sebring, wird der Franzose nun für Arbeitgeber Subaru das 24h-Rennen auf dem Nürburgring in Angriff nehmen.

 

Zusammen mit drei weiteren japanischen Fahrern, startet Sarrazin in einem modifizierten Impreza WRX Sti spec C, der von Subaru Technical International und Prova Racing eingesetzt wird.

 

Für den Einsatz auf dem Nürburgring wurden Karosse und Chassis verändert und der Motor und die Kraftübertragung angepasst. Bei Subaru erhofft man sich aus dem Einsatz auch hilfreiche Erkenntnisse zur Verbesserung des WRX-Serienmodels.

« zurück