Rallye News

Rückschlag für Petter Solberg

Eine Zeitstrafe von 50 Sekunden wirft Petter Solberg im Kampf und den Sieg in Spanien auf den elften Rang zurück.

<strong>Hektik:</strong> Ein technisches Problem warf Petter Solberg zurück

Der Subaru-Pilot konnte den Service erst fünf Minuten später verlassen und fing sich eine Zeitstrafe von 50 Sekunden ein. Das wirft ihn auf den elften Gesamtrang zurück, mit einem Rückstand von 1:10 Minuten auf die Spitze.

 

Kurz vor dem Ende der Serviczeit hatten die Techniker ein Problem an der Lichtmaschine festgestellt und mussten diese austauschen. Im Subaru-Lager blieb man angesichts der Strazeit aber ruhig. "Jetzt muss er halt ein wenig schneller machen und der angekündigte Regen sollte etwas früher kommen", erklärte Teamchef Lapworth.

« zurück