Finale in Frankreich

Loeb startet mit dem i20 WRC bei der Rallye du Var

Die Rallye du Var ist um eine Attraktion reicher. Sebastien Loeb wird beim französischen Saisonfinale mit seinem Hyundai i20 WRC antreten.

Das Hyundai-Team nutzt weiterhin nationale Rallyes um seinen Werksfahrern zusätzliche Kilometer im i20 WRC zu ermöglichen. Am vorletzten November-Wochenende wird Sebastien Loeb an der Rallye du Var teilnehmen. 

„Ich hatte eine tolle erste Saison mit Hyundai und dieser Einsatz ist das perfekte Saisonende“, freut sich Loeb auf seinen Auftritt vor den heimischen Fans.

Die Rallye du Var umfasst 14 Asphalt-Prüfungen rund um Saint Maxime. Insgesamt stehen 234,62 Wertungskilometer auf dem Programm.

1Was denken andere Leser?Jetzt im Forum nachlesen ... « zurück