Rallye News

Jetzt offiziell: Marlboro wechselt von Mitsubishi zu Peugeot!

Marlboro und Mitsubishi werden ihre gemeinsame Zusammenarbeit zum Jahresende beenden. Dies gab das Team heute offiziell bekannt.

:: Francois Delecour ::

"Wir haben eine sehr erfolgreiche Zeit gemeinsam erlebt", erklärte Teamchef Andrew Cowan, "Wir wünschen dem Unternehmen für die Zukunft alles Gute und werden jetzt die Chance nutzen, eine neue Richtung einzuschlagen, um den Sport noch stärker in unseren Marketingbemühungen zu präsentieren."

 

Der Präsident von Mitsubishi, Rolf Eckrodt, hatte bereits vor einiger Zeit erklärt, dass der Motorsport ein wichtiger Bestandteil der Strategie des Unternehmens sei und die Schwerpunkte klar auf der Rallye-WM und dem Marathon-Bereich liegen.

 

Der Tabakkonzern Philipp Morris wird sein Engagement im Rallyesport weiter fortsetzen. In den Genuß der Werbemillionen kommt in Zukunft das Peugeot-Team. Die neue Zusammenarbeit will unter dem Namen 'Team Marlboro Peugeot Total' auch im nächsten Jahr die Meisterschaft dominieren.

« zurück