Italien

Hyundai mit Großaufgebot bei Rally di Alba

Hyundai gibt die nächsten Einsätze bekannt. Thierry Neuville, Ott Tänak, Dani Sordo und Jari Huttunen werden an der Rally di Alba teilnehmen.

Bei Hyundai bereitet man sich intensiv auf den Neustart der Rallye-Weltmeisterschaft vor. Heute gab man bekannt, dass Thierry Neuville und Ott Tänak im i20 WRC auch an der italienischen Rally di Alba (1. bis 2. August) teilnehmen werden.

Flankiert werden die beiden von Dani Sordo und Jari Huttunen, die mit einem i20 R5 an den Start rollen. Sordo, dessen Auto vom BRC Team eingesetzt wird, löst dabei Craig Breen ab.

Bereits vor einiger Zeit kündigte Hyundai an, das Junior-Fahrer Pierre-Louis Loubet mit einem i20 WRC bei Rally di Alba dabei sein wird, ein weiteres World Rally Car wird bei dieser Veranstaltung Luca Pedersoli zur Verfügung gestellt.

1Was denken andere Leser?Jetzt im Forum nachlesen ... « zurück