Mountain Rally

Henning testet mit Ilka

Am kommenden Wochenende bestreitet Henning Solberg zum ersten Mal mit Ilka Minor die Mountain Rally in Norwegen.

<strong>NEU:</strong> Henning Solberg vertraut in diesem Jahr auf die Ansagen von Ilka Minor

Nachdem der etatmäßige Beifahrer Cato Menkerud das Angebot von Eyvind Brynildsen angenommen hat an der SWRC teilzunehmen, musste sich Henning Solberg auf der Markt nach einem Ersatz umsehen. Fündig wurde er schnell bei seiner ehemaligen Teamkollegin Ilka Minor, die über WM-Erfahrung dank gemeinsamen Starts mit Manfred Stohl verfügt.

 

Um sich für den WM-Auftakt in Schweden aufeinander einzuspielen, bestreitet das norwegisch-österreichische Duo die am Wochenende ausgetragene Mountain Rally Norway, den zweiten Lauf zur norwegischen Meisterschaft. Zum Einsatz kommt eine bereits fünf Jahre alte Version des Ford Focus WRC, die im vergangenen Jahr von Christian August Selmer im norwegischen Championat gefahren wurde.

 

Aus Zeitgründen werden beide jedoch nicht am Recce teilnehmen können und mit einem alten Aufschrieb von 2008 starten, damals bestritt Henning Solberg die Rallye in einem Gruppe N-Fiesta. „Außerdem bekommen wir wertvolle Hinweise von Cato, der mit Eyvind Brynildsen ebenfalls die Rallye bestreitet“, so Solberg. „Wir werden nicht ganz optimal vorbereitet sein, doch wir wollen einfach mal eine Veranstaltung gemeinsam bestreiten vor dem WM-Auftakt.“

 

« zurück