Das ist der Kalender der Rallye-WM 2019

Die FIA hat den Kalender der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2019 bekanntgegeben. Die Saison wächst auf 14 Läufe, neu hinzugekommen ist Chile. Die Rallye Deutschland findet Ende August statt.

| Autor: 

Die FIA hat den Kalender der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2019 bekanntgegeben. Die Saison wächst auf 14 Läufe, neu hinzugekommen ist Chile. Die Rallye Deutschland findet Ende August statt.

Die Rallye Deutschland bleibt auch im kommenden Jahr Teil der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) und findet 2019 vom 22. bis 25. August statt. Allerdings ist der Termin noch mit einem Stern versehen, das bedeutet, dass die letzte Entscheidung darüber noch nicht gefallen ist.

Los geht die Saison traditionell mit der Rallye Monte Carlo, die am letzten Januar-Wochenende stattfindet. Das Finale bleibt in Australien. 

Neu hinzugekommen ist die Rallye Chile, die Mitte Mai stattfindet. Die Rallye Japan muss auf 2020 hoffen, weil der Kalender auf Drängen der Teams nicht auf 15 Stationen ausgebaut wurde. 

WRC-Kalender 2019

22.-27.01. Monte Carlo
14.-17.02. Schweden
07.-10.03. Mexiko
28.-31.03. Korsika/Frankreich
25.-28.04. Argentinien
09.-12.05. Chile
31.-02.06. Portugal
13.-16.06. Sardinien/Italien
01.-04.08. Finnland
22.-25.08. Deutschland*
12.-15.09. Türkei
03.-06.10. Wales GB*
24.-27.10. Katalonien/Spanien*
14.-17.11. Australien* 

*Termin noch nicht bestätigt