Pirelli löst DMack in der Junior-WM ab

Pirelli engagiert sich wieder in der Rallye-Weltmeisterschaft und wird Ausrüster der Junior-WM, die mit Ford Fiesta R2 von M-Sport ausgetragen wird.

Autor: 

Pirelli engagiert sich wieder in der Rallye-Weltmeisterschaft und wird Ausrüster der Junior-WM, die mit Ford Fiesta R2 von M-Sport ausgetragen wird.

Nicht nur der Kalender der Junior-Weltmeisterschaft hat sich verändert, nach dem Rückzug von Dmack werden die baugleichen Ford Fiesta R2 auch mit neuen Reifen ausgerüstet. Ausrichter M-Sport wird künftig wieder mit Pirelli zusammenarbeiten, eine Partnerschaft die bereits 2011 und 2012 funktionierte, als man die damalige WRC Akademie durchführte. 

Pirelli wird auch den nächsten Junior-Weltmeister unterstützen, wenn dieser 2019 mit einem R5 in der WRC2 antritt. Das italienische Unternehmen stellt dem Gewinner für dieses Programm 200 Reifen zur Verfügung.

Kalender Junior-WM 2018

15.-18.02. Rallye Schweden
05.-08.04. Rallye Korsika
17.-20.05. Rallye Portugal
26.-29.07. Rallye Finnland
13.-16.09. Rallye Türkei