Schnee in Schweden!

In der Vorwoche herrschten in der Region rund um Karlstad noch fast frühlingshafte Temperaturen, doch nun halt Väterchen Frost Einzug.

  • SCHNEE: Die Schweden können vorerst aufatmen

In der Vorwoche herrschten in der Region rund um Karlstad noch fast frühlingshafte Temperaturen, doch nun halt Väterchen Frost Einzug.

Die schwedischen Veranstalter können vorerst durchatmen. In der Nacht begann es zu schneien und die Region rund um Karlstad präsentiert sich im erhofften winterlichen Weiß.

 

In den kommenden Tagen soll weiterer Schnee fallen und Temperaturen um den Gefrierpunkt herrschen. Damit könnte die Durchführung des zweiten WM-Laufes sicher gestellt sein.

 

Eine endgültige Entscheidung wollen die Veranstalter am Freitag fällen. Dann werden Teams und Fahrer wissen, ob die Rallye Schweden wie geplant am 7. Februar startet.