Rallye News

Carlsson greift nach den Sternen

Peugeot-Pilot Daniel Carlsson darf acht Läufe der Rallye-WM mit einem Subaru Impreza WRC bestreiten und hofft nun auf den Durchbruch in der Topliga.

<strong>Chance:</strong> Carlsson will im Subaru auf das Podium fahren

Eigentlich hat Carlsson einen Peugeot-Vertrag in der Tasche, doch nach Bekanntgabe des Ausstiegs am Ende der Saison, kürzten die Franzosen sein Programm drastisch und stellten bislang nur zum WM-Lauf in Schweden einen 307 WRC bereit.

 

Gestern einigte man sich auf die Freigabe für weiter Einsätze in einem vom Olsbergs-Team eingesetzten Subaru Impreza WRC, ebenso sorgt Peugeot für zwei Starts in einem Bozian 206 WRC.

 

"Das sind wirklich gute Nachrichten", freute sich Carlsson. "Ich werde einen aktuellen Subaru erhalten und natürlich um Podiumsplätze kämpfen. Aber zuerst muss ich an das Auto und das Team gewöhnen. Auf alle Fälle ist es die beste Gelegenheit in meiner Karriere."

« zurück