Rallye Deutschland (WRC)

Es ist kaum zu glauben, dass die Rallye Deutschland erst seit 2002 der WM angehört – heute ist sie aus der „Königsklasse des Rallyesports“ nicht mehr wegzudenken. Ein Grund dafür: Die Vielfalt der Prüfungen mit winkligen Weinbergsgassen, flüssigen Landstraßen und den Betonplatten eines Truppenübungsplatzes. 


 

Was ist neu 2017?

Showstart in Saarbrücken, ein spektakulärer neuer City-Rundkurs, anspruchsvolle neue Wertungsprüfungen im Saarland und ein spannendes Finale, bei dem die Powerstage am Servicepark endet: Das sind die Highlights der neuen ADAC Rallye Deutschland, die vom 17.-20.08.2017 im Saarland und den umliegenden Regionen stattfindet. Für Sébastien Ogier, Jari-Matti Latvala, Thierry Neuville und die anderen WRC-Stars stehen in diesem Jahr insgesamt 21 Wertungsprüfungen (WP) mit einer Gesamtlänge von rund 340 Kilometern auf dem Programm. Zum Dreh- und Angelpunkt der Rallye wird der neu gestaltete Servicepark am Bostalsee. Dank seiner zentralen Lage hat das Areal im nördlichen Saarland optimale Voraussetzungen für Fans und Rallye-Teilnehmer, um auf kurzen Wegen alle Wertungsprüfungen zu erreichen. Unweit des Serviceparks liegt auch das Rallye-Headquarter, das in Bosen angesiedelt sein wird. Tickets für die ADAC Rallye Deutschland gibt es im offiziellen Ticketshop unter adac.de/rallye-deutschland im Vorverkauf. 


Übersicht Rallye Deutschland 2017


Rallye Deutschland 2017 - Karten und mehr

Zeitplan Rallye Deutschland 2017

Donnerstag, 17. August
  Shakedown (Eiweiler) 4.00 km 08:00 
WP1 SSS Saarbrücken 2.05 km 19:10
Freitag, 18. August
  Service A - Bostalsee - 15min 08:30
WP2 SSS Wadern-Weiskirchen I 9.27 km 09:23
WP3 Mittelmosel I 22.00 km 10:46
WP4 Grafschaft I 18.35 km 11:31
WP5 SSS Wadern-Weiskirchen II 9.27 km 13:09
  Service B - Bostalsee - 30min 14:29
WP6 Mittelmosel II 22.00 km 16:17
WP7 Grafschaft II 18.35 km 17:02
WP8 SSS Wadern-Weiskirchen III 9.27 km 18:40
  Flexi Service C - Bostalsee - 45min 19:40
Samstag, 19. August
  Service D - Bostalsee - 15min 08:00
WP9 SSS Arena Panzerplatte I 2.87 km 09:11
WP10 Panzerplatte I 41.97 km 09:31
WP11 Freisen I 14.78 km 11:10
WP12 Römerstraße I 12.28 km 12:08
  Service E - Bostalsee - 30min 13:50
WP13 SSS Arena Panzerplatte II 2.87 km 15:16
WP14 SSS Arena Panzerplatte III 2.87 km 15:29
WP15 Panzerplatte II 41.97 km 15:49
WP16 Freisen II 14.78 km 17:28
WP17 Römerstraße II 12.28 km 18:26
  Flexi Service F - Bostalsee - 45min 19:27
Sonntag, 20. August
  Service G - Bostalsee - 15min 06:25
WP18 Losheim am See I 13.02 km 07:25
WP19 St. Wendeler Land I 12.95 km 08:46
WP20 Losheim am See II 13.02 km 10:28
WP21 St. Wendeler Land II 12.95 km 12:18

Nennliste Rallye Deutschland 2017

1 M-SPORT WORLD RALLY TEAM OGIER Sebastien
INGRASSIA Julien
FORD FIESTA WRC RC1
WRC
2 M-SPORT WORLD RALLY TEAM TANAK Ott
JARVEOJA Martin
FORD FIESTA WRC RC1
WRC
3 M-SPORT WORLD RALLY TEAM EVANS Elfyn
BARRITT Daniel
FORD FIESTA WRC RC1
WRC
4 HYUNDAI MOTORSPORT PADDON Hayden
MARSHALL Sebastian
HYUNDAI i20 WRC RC1
WRC
5 HYUNDAI MOTORSPORT NEUVILLE Thierry
GILSOUL Nicolas
HYUNDAI i20 WRC RC1
WRC
6 HYUNDAI MOTORSPORT SORDO Dani
MARTI Marc
HYUNDAI i20 WRC RC1
WRC
7 CITROËN TOTAL ABU DHABI MEEKE Kris
NAGLE Paul
CITROËN C3 WRC RC1
WRC
8 CITROËN TOTAL ABU DHABI BREEN Craig
MARTIN Scott
CITROËN C3 WRC RC1
WRC
9 CITROËN TOTAL ABU DHABI MIKKELSEN Andreas
JAEGER Anders
CITROËN C3 WRC RC1
WRC
10 TOYOTA GAZOO RACING WRT LATVALA Jari-Matti
ANTTILA Miikka
TOYOTA YARIS WRC RC1
WRC
11 TOYOTA GAZOO RACING WRT HÄNNINEN Juho
LINDSTRÖM Kaj
TOYOTA YARIS WRC RC1
WRC
12 TOYOTA GAZOO RACING WRT LAPPI Esapekka
FERM Janne
TOYOTA YARIS WRC RC1
WRC
14 M-SPORT WORLD RALLY TEAM KREMER Armin
WINKLHOFER Pirmin
FORD FIESTA WRC RC1
WRC
22 JEAN-MICHEL RAOUX RAOUX Jean-Michel
MAGAT Laurent
CITROËN DS3 WRC RC1
WRC
23 JOURDAN SERDERIDIS SERDERIDIS Jourdan
MICLOTTE Frederic
CITROËN DS3 WRC RC1
WRC
31 ŠKODA MOTORSPORT TIDEMAND Pontus
ANDERSSON Jonas
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
32 M-SPORT WORLD RALLY TEAM SUNINEN Teemu
MARKKULA Mikko
FORD FIESTA R5 RC2
R5
33 M-SPORT WORLD RALLY TEAM CAMILLI Eric
VEILLAS Benjamin
FORD FIESTA R5 RC2
R5
34 ŠKODA MOTORSPORT KOPECKÝ Jan
DRESLER Pavel
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
35 ADAPTA AS WRT ØSTBERG Mads
AXELSSON Emil
FORD FIESTA R5 RC2
R5
36 MOTORSPORT ITALIA SRL GUERRO Benito
CUÉ Daniel
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
37 GEKON RACING TEMPESTINI Simone
BERNACCHINI Giovanni
CITROËN DS3 R5 RC2
R5
38 YOHAN ROSSEL ROSSEL Yohan
FULCRAND Benoit
CITROËN DS3 R5 RC2
R5
39 QUENTIN GILBERT GILBERT Quentin
JAMOUL Renaud
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
40 GUS GREENSMITH GREENSMITH Gus
PARRY Craig
FORD FIESTA R5 RC2
R5
41 BRR BAUMSCHLAGER RALLYE GRIEBEL Marijan
KOPCZYK Stefan
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
42 PIERRE-LOUIS LOUBET LOUBET Pierre-Louis
LANDAIS Vincent
FORD FIESTA R5 RC2
R5
43 TRT PEUGEOT WRT PIENIAZEK Lukasz
MAZUR Przemyslaw
PEUGEOT 208 T16 RC2
R5
44 EMIL BERGKVIST BERGKVIST Emil
FLOENE Ola
CITROËN DS3 R5 RC2
R5
45 YOANN BONATO BONATO Yoann
BOULLOUD Benjamin
CITROËN DS3 R5 RC2
R5
46 ACI TEAM ITALIA ANDOLFI Fabio
FENOLI Manuel
HYUNDAI i20 R5 RC2
R5
47 ADAPTA AS WRT TEN BRINKE Bernhard
THIERIE Davy
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
48 DRIVE DMACK TEAM ARMSTRONG Jon
O’SULLIVAN Noel
FORD FIESTA R5 RC2
R5
49 STYLLEX MOTORSPORT SCHILT Edwin
BAKKER Lisette
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
61 RAPHAËL ASTIER ASTIER Raphaël
VAUCLARE Frédéric
PEUGEOT 208 R2 RC4
R2
62 ENRICO BRAZZOLI BRAZZOLI Enrico
BARONE Maurizio
PEUGEOT 208 R2 RC4
R2
63 NIL SOLANS BALDO SOLANS BALDO Nil
IBAÑEZ SOTOS Miquel
FORD FIESTA R2 RC4
R2
64 NICOLAS CIAMIN CIAMIN Nicolas
DE LA HAYE Thibault
FORD FIESTA R2 RC4
R2
65 TERRY FOLB FOLB Terry
GUIEU Christopher
FORD FIESTA R2 RC4
R2
66 ADAC SACHSEN E.V. TANNERT Julius
HEIGL Jürgen
FORD FIESTA R2 RC4
R2
67 DILLON VAN WAY VAN WAY Dillon
ROBERTS Dai
FORD FIESTA R2 RC4
R2
68 SEBASTIAN CAREAGA CAREAGA Sebastian
SANJUÁN Rodrigo
FORD FIESTA R2 RC4
R2
71 ŠKODA AUTO DEUTSCHLAND KREIM Fabian
CHRISTIAN Frank
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
72 HYUNDAI MOTORSPORT N CHEWON Lim
WYDAEGHE Martijn
HYUNDAI NGi20 R5 RC2
R5
73 ARMAND FUMAL FUMAL Armand
LOUETTE Michael
CITROËN DS3 R5 RC2
R5
74 PATRIK RUJBR RUJBR Patrik
ŘÍMALOVÁ Veronika
ŠKODA FABIA R5 RC2
R5
75 HERMANN GASSNER GASSNER Hermann
THANNHÄUSER Karin
MITSUBISHI EVO X RC2
NR4
76 ADAC OPEL RALLYE JUNIOR HUTTUNEN Jari
LINNAKETO Antti
OPEL ADAM R2 RC4
R2
77 TIMO VAN DER MAREL VAN DER MAREL Timo
VAN DER MAREL Rebecca
OPEL ADAM R2 RC4
R2
78 HERMANN GASSNER JR. GASSNER JR. Hermann
KRAMER Jasmin
TOYOTA GT86 R3 RC3
R3
79 HENK VOSSEN VOSSEN Henk
VAN BARSCHOT Sander
FORD FIESTA R5 RC2
R5
80 EAMONN BOLAND BOLAND Eamonn
MORRISSEY MJ
FORD FIESTA R5 RC2
R5
81 AMAURY MOLLE MOLLE Amaury
HERMAN Renaud
PEUGEOT 208 R2 RC4
R2
82 ADAC MITTELRHEIN E.V. SCHWINN Sebastian
GRIEBEL Felix
MITSUBISHI EVO X RC2
NR4
83 DR. MARIUS KLEIN DR. KLEIN Marius
GRIMBERG Hajo
MITSUBISHI EVO X RC2
NR4
84 ADAC SAARLAND E.V. SCHWEDT Roman
DR. WICHURA Henry
OPEL ADAM R2 RC4
R2
85 ROLAND WILHELM STENGG STENGG Roland Wilhelm
BRAUN Tobias
OPEL ADAM R2 RC4
R2
86 TAISKO LARIO LARIO Taisko
HÄMÄLÄINEN Tatu
PEUGEOT 208 R2 RC4
R2
87 YANNICK WENDLING WENDLING Yannick
DI NISI Laurent
PEUGEOT 208 R2 RC4
R2
88 MSC SCHIFFWEILER GROPP Uwe
OSTLENDER Hanna
CITROËN DS3 R3T RC3
R3
89 TOM WILLIAMS WILLIAMS Tom
HALL Phil
FORD FIESTA R2 RC4
R2
90 TAMARA MOLINARO MOLINARO Tamara
MAYRHOFER Ursula
OPEL ADAM R2 RC4
R2
91 FRANK LAUER LAUER Frank
BRACK Martin
CITROËN DS3 R3T RC3
R3
92 POTZBERG MOTORSPORT TEAM ECKER Michael
NEUBRECH Michelle
HONDA CIVIC TYPE R3 RC2
NR4
93 JOSEF WECKER WECKER Josef
CLEMENS Stefan
RENAULT CLIO R3T RC3
R3
94 POTZBERG MOTORSPORT TEAM EHLHARDT Wolfgang
MICHEL Helmut
OPEL ASTRA CDTi RC3
R3
95 JÜRGEN HOHLHEIMER HOHLHEIMER Jürgen
SANESI Sandro
RENAULT TWINGO RS RC5
R1
96 ADAC SAARLAND E.V. BÄCHLE Christian
BRACK Isabelle
CITROËN DS3 R1 RC5
R1

Aktuelle Nachrichten Rallye Deutschland

WM 2017-
05.10.2017

Sebastien Ogier oder Thierry Neuville? Wer wird Weltmeister?

Vor dem Start der Rallye Spanien trennen die beiden Titel-Favoriten Sebastien Ogier und Thierry Neuville nur 17 WM-Punkte. Das verspricht jede Menge Spannung im letzten Teil der Saison und seit der Rallye Deutschland hat auch...

WEITERLESEN +

Erste Tests im November-
30.09.2017

Volkswagen Polo R5 Debüt bei Rallye Deutschland 2018

Im kommenden Jahr wird Volkswagen Motorsport ins R5-Kundengeschäft einsteigen. Der neue Polo soll im August sein Debüt feiern und die erste Serie ist bereits ausverkauft.

WEITERLESEN +

Nationale Rallyeszene-
28.09.2017

Schmale Rallyekost am Wochenende

Zwei Rallyes finden an diesem Wochenende in Deutschland statt, die Ostsee-Rallye und die Rallye Mittelhessen; zusammen haben sich nur 53 Teams angemeldet.

WEITERLESEN +

07.09.2017

'rallye - Das Magazin' 09/10 erhältlich

Ab sofort erhältlich: Die neue Ausgabe von 'rallye - Das Magazin'. Versandkostenfrei (Deutschland) oder auch als e-paper zu bestellen. Alle Infos gibt es hier.

WM 2018-
31.08.2017

Rallye Deutschland mit zusätzlicher Weinberg-Prüfung

Direkt im Anschluss an die Rallye Deutschland saßen die Verantwortlichen zusammen, um über die nächstjährige Veranstaltung zu reden. Ein Kritikpunkt stand dabei ganz oben auf der Tagesordnung: Die Streckenführung.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 5 6 7 >>