Toyota GR Yaris - Top Gruppe F - Siegerauto

Einsatz: Rallye-Fahrzeug, Gruppe F; andere Einsatzgebiete wie Bergrennen / Rundstrecke möglich

Preis: EUR 104.800,00 (inkl. 19% MwSt.)
MwSt. Ausweisbar (EUR 88.000,00 ohne MwSt.)

Unser erfolgreicher Toyota GR Yaris steht zum Verkauf.
Das Rallye Auto hat u.a. die Kroatische Rallyemeisterschaft gewonnen, sowie zahlreiche Gesamt- und Klassensiege eingefahren.
Der Yaris ist sofort einsatzbereit und wird mit 10 EvoCorse Felgen verkauft.

u.a. wurden folgende Umbauten bzw. Veränderungen von uns vorgenommen:

Käfig inkl. Zertifikat FIA
Innenraum- und Käfiglackierung
Carbon Motor-Getriebeschutz
Halter Motor-Getriebeschutz
Tankschutz
Motec-Motor ECU inkl. Allrad Steuerung mit Mapping von Gassner Motorsport
Dashboard – Schaltanzeige Motec C125
HJS Auspuffanlage Gruppe F
Fahrwerk-Aufhängung Umbau auf Uni-Ball
Reiger Dämpfer Fahrwerk FullSpec
Motoraufhängung verstärkt
Ventilfedern verstärkt
Turbolader Umbau
Ladeluftkühler und Verrohrung
Ladeluftkühlerberieselung + Behälter
Ansaugung und Luftfilter
Aluminium Wasserkühler
2x Kühler Lüfter + Zarge
Airrestriktor Ø33
Zusatz Motor-Ölkühler
Dash Leitung Benzin / Bremse im Innenraum
Kupplung Schwungscheibe + Mitnehmerscheibe
Drenth Dog-Box Radsatz
Drenth LSD Vorderachse
Drenth LSD Hinterachse
Brembo Motorsport Bremsanlage Vorderachse
Brembo Motorsport Bremsanlage Hinterachse
Adapter ohne Bremskraftverstärker
Bremskraftregler
Handbremshebel
Hydraulischer Handbremszylinder
Batterie Leicht
Hauptschalter mit Verkabelung
Lenkrad + Aufnahme + Adapter
2x Recaro Sitze Pro Racer
Recaro Sitzkonsolen Set
Schroth Gurte Set
Motorhauben + Kofferraumdeckel Halter
Reserve-Rad Halterung
Wagenheber Evo Jack / Radkreuz
KFP
Feuerlöschanlage elektrisch
Handfeuerlöscher
Türverkleidung Carbon
Scheibenfolie
Motorsport-Heizung
Helmnetz

andere Spezifikationen z.B. sequentielles Getriebe je nach Einsatzbereich gegen Aufpreis möglich.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter sales@gassner-motorsport.de zur Verfügung

Anbieter kontaktieren

Ihr Ansprechpartner: Gassner Motorsport

« zurück