Österreichische Staatsmeisterschaft (ÖRM)


WEITERLESEN + ÖRM 2018-
Autor: 

Mayr-Melnhof erobert das Lavanttal und ÖRM-Führung

Mit einer makellosen Bilanz holte sich Niki Mayr-Melnhof den Sieg bei der 42. Lavanttal-Rallye und übernahm die Führung in der Österreichischen Staatsmeisterschaft (ÖRM).

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + ÖRM 2018-
Autor: 

Lavanttal-Rallye: Mayr-Melnhof führt vor Grössing

Ford-Pilot Niki Mayr-Melnhof fuhr bei der Lavanttal-Rallye alle vier Bestzeiten des ersten Tages und liegt souverän an der Spitze. Verfolger Gerwald Grössing sieht aber auf den morgigen acht Wertungsabschnitten Vorteile für sich.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Lavanttal-Rallye-
Autor: 

Dinkel überbrückt DRM-Pause in Österreich

Trotz der unfallbedingten Abwesenheit von Raimund Baumschlager ist bei der Lavanttal-Rallye alles angerichtet für einen hochspannenden Kampf um den Sieg. Unter anderem fordert Dominik Dinkel die ÖRM-Elite heraus.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + ÖRM 2018-
Autor: 

Längere Zwangspause für Baumschlager

Raimund Baumschlager befindet sich nach seinem Unfall bei der Rebenland-Rallye am vergangenen Freitag nach wie vor im Unfallkrankenhaus Graz. Jetzt gibt es weitere Informationen zu seiner Verletzung.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + ÖRM 2018-
Autor: 

Niki Mayr-Melnhof gewinnt Rebenland-Rallye

Mit einem deutlichen Vorsprung haben Niki Mayr-Melnhof und Beifahrer Leopold Welsersheimb die Rebenland-Rallye für sich entschieden. Jan Cerny und Gerwald Grössing landen auf den weiteren Podiumsplätzen.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Rebenland-Rallye-
Autor: 

Baumschlager erleidet Wirbelbruch und mehrere Prellungen

Auf der sechsten Prüfung der Rebenland-Rallye verlor Raimund Baumschlager die Kontrolle über seinen Skoda Fabia R5 und flog bei hoher Geschwindigkeit ab. Dabei wurde der Rekordstaatsmeister schwer verletzt.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Rebenland-Rallye-
Autor: 

Baumschlager-Unfall überschattet ersten Tag

Der Rebenland-Führende Raimund Baumschlager verunfallte am Ende des ersten Tages. Neuer Spitzenreiter ist nun der Steirer Niki Mayr-Melnhof. Er liegt bereits über eine Minute vor dem WRC-Piloten Gerwald Grössing.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + ÖRM 2018-
Autor: 

Rebenland: Ein unberechenbarer Russe kommt

Keiner hat ihn eingeladen, die Nennliste hat er überheblich ignoriert und trotzdem hat er sein Kommen zur Rebenland-Rallye, die morgen und übermorgen im südsteirischen Leutschach über die Bühne geht, angekündigt.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + ÖRM 2018-
Autor: 

Rebenland-Rallye: Über Favoriten, Siegertipps und Schnee

Aus ihrer Vorfreude auf die Rebenland-Rallye machen die Spitzenpiloten kein Geheimnis, nur bei der Frage nach dem Favoriten geht der Fingerzeig jeweils in Richtung der Konkurrenz. Auch Väterchen Frost will sich das Schauspiel nicht entgehen lassen.

WEITERLESEN +
WEITERLESEN + Rebenland Rallye-
Autor: 

Baumschlager stellt sich großer Konkurrenz

Mit einem prächtigen Starterfeld geht die österreichische Staatsmeisterschaft im Rebenland in ihre zweite Runde. An der Spitze taucht überraschend ein guter Bekannter auf.

WEITERLESEN +