Suchergebnisse

Treffer 27449
weiterlesen

ADAC: „Alle Optionen werden geprüft“

Bis Ende Oktober dürfen in Deutschland keine Großveranstaltungen stattfinden. Diese Entscheidung hat auch Einfluss auf die Rallye Deutschland. Jetzt muss der ADAC dringend Lösungen finden. WRC,ADAC,Rallye Deutschland,Corona Während viele Veranstaltungen wegen der Corona-Krise bereits gestrichen wurden, galt die Rallye Deutschland…

weiterlesen
weiterlesen

Rallye-WM 2021: Neuer Kalender mit weniger Läufen

Die Gestaltung der restlichen Saison der Rallye-Weltmeisterschaft 2020 bleibt weiter offen, stattdessen gibt es die ersten Eckdaten für das kommende Jahr. Allerdings deutet sich dabei ein zähes Ringen zwischen Hersteller und WRC-Promoter an. WRC,Kalender,2021 Wie viele Läufe wird die Rallye-Weltmeisterschaft 2020 haben? Es ist die am…

weiterlesen
weiterlesen

Peter Thul wird neuer Sportdirektor beim WRC-Promoter

Neuigkeiten beim WRC-Promoter. Ex-Volkswagen-PR-Chef Peter Thul übernimmt die neugeschaffene Stelle des Sportdirektors und soll als Bindeglied zwischen Teams, Fahrern, FIA agieren. WRC,Promoter,Peter Thul Es sind unruhige Zeiten in denen Peter Thul seine neue Stelle als Sportdirektor beim WRC-Promoter antritt. Ab 1. August soll der…

weiterlesen
weiterlesen

Rallye Estland: Erst das Aus, nun winkt der WM-Status

Die Rallye Estland war bereits abgesagt, doch nun haben sich die Gemüter wieder beruhigt, denn die Veranstaltung könnte plötzlich Teil der Rallye-Weltmeisterschaft werden. WRC,Rallye Estland,Corona-Krise Seit zehn Jahren kämpft Ex-Werksfahrer Urmo Aaava darum, die Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) in seine Heimat zu bringen. Doch trotz…

weiterlesen
weiterlesen

WM-Lauf in Belgien rückt näher

Der Traum der belgischen Fans könnte sich erfüllen. Die Ypern-Rallye soll in diesem Jahr als WM-Lauf stattfinden. Ypern-Rallye,WRC,Corona-Krise Der nächste Veranstalter kommt aus der Deckung und bestätigt Gespräche mit dem WRC-Promoter. In der Topliga sucht man händeringend nach europäischen Rallyes, die in der Corona-Krise…

weiterlesen
weiterlesen

Rallye Liepāja: WRC und ERC zusammen?

Die Corona-Krise macht es möglich: die Rallye Liepāja könnte gleichzeitig ein Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) und der Rallye-Europameisterschaft (ERC) werden. Rallye Liepaja,ERC,WRC Händeringend bemüht sich die FIA und der WRC-Promoter um Ersatzkandidaten für die bereits abgesagten WM-Läufe. Seit gestern zählt auch die Rallye…

weiterlesen
weiterlesen

Rallye Sardinien soll auf Wales-Termin rücken

Noch immer kämpfen alle Seiten um die Durchführung der Rallye-Weltmeisterschaft 2020. Nach der Absage aus Wales soll nun die im Frühjahr verschobene Rallye Sardinien den Termin bekommen. WRC,Rallye Sardinien,Kalender Wie viele Läufe wird die Rallye-Weltmeisterschaft 2020 umfassen? Nach der Corona-bedingten Absage von Portugal, Kenia,…

weiterlesen
weiterlesen

Toyota bestätigt den Stopp der WRC-Entwicklung

Nun ist es auch offiziell: Toyota wird 2021 nicht mit einem neuen Auto an der Rallye-Weltmeisterschaft teilnehmen. WRC,Toyota,GR Yaris Der GR Yaris WRC wandert direkt ins Museum. Toyota hat heute offiziell bekanntgegeben, dass man die Entwicklung des Autos eingestellt habe und sich stattdessen auf den Hybrid-Yaris WRC, der 2022…

weiterlesen
weiterlesen

Abschied von Martin Holmes

Er besuchte 520 WM-Läufe, schriebe jede Menge Rallye-Bücher und galt als die Institution im Servicepark: Am 11. Juni verstarb Martin Holmes im Alter von 80 Jahren. Martin Holmes,WRC,Rallye Martin Holmes hat seinen langen Kampf gegen den Krebs verloren. Der Brite, am 25. April 1940 geboren, galt über viele Jahrzehnte als einer der…

weiterlesen
weiterlesen

Toyota stellt WRC-Entwicklung ein

Die Corona-Krise hinterlässt Spuren. Toyota stellt die Entwicklung des neuen World Rally Cars für die Saison 2021 ein. Stattdessen bleibt man dem aktuellen Fahrzeug treu. Toyota,Yaris,WRC,2021 Anfang Februar hatte Toyota den Testbetrieb mit dem neuen GR Yaris WRC aufgenommen, der 2021 debütieren sollte. Doch dann kam Corona und alle…

weiterlesen
Suchergebnisse 11 bis 20 von 27449