NAT

Löwen-Rallye: Noller knapp vor Broschart

Rainer Noller und Stefan Kopczyk gewinnen im Mitsubishi Lancer Evo 9 die Birkenfelder ADAC Löwen-Rallye. Markenkollege Jörg Broschart muss sich knapp geschlagen geben.

Rainer Noller gewinnt im Mitsubishi die Löwen Rallye 2015

Staubtrocken präsentierten sich die sechs Wertungsprüfungen, die über anspruchsvolle 32,3 Kilometer rund um das Rallyezentrum auf dem Umwelt-Campus Birkenfeld führten. Mit 105 Teilnehmern präsentierte sich das Starterfeld sehr breit und stark aufgestellt. Der AMC Birkenfeld erntete für seine viel Lob von den Teilnehmern und Zuschauern.

Rainer Noller eröffnete mit Copilot Stefan Kopczyk die Rallye mit zwei Bestzeiten auf den Prüfungen „Schwollen“ und „Meckenbach“. Auf der dritten Strecke „Brandmühle“ fuhr Frank Färber mit Beifahrer Peter Schaaf auf einem weiteren Mitsubishi die schnellste Zeit. Für den bis dahin drittplatzierten Peter Scharmach aus Neuseeland und Co Dennis Zenz endete die Ausfahrt mit einem Antriebsschaden. Gleiches ereilte Färber in Wertungsprüfung vier: „Wir verloren bereits auf der ersten Prüfung unser Mittel-Differential – eigentlich wollten wir in der zweiten Runde attackieren, doch ein Folgeschaden warf uns aus der Wertung“, so Färber.

Fortan machte ein weiteres Mitsubishi-Duo von sich reden. Jörg Broschart erhöhte mit seinem Beifahrer Alex Rath das Tempo, fuhr auf WP 4 und 6 die schnellsten Zeiten und schloss in Richtung der Spitze auf. Letztlich mussten sie sich mit 7,1 Sekunden geschlagen geben, doch die Formkurve zeigt in dieser Saison klar nach oben. Noller und Kopczyk blieben fehlerfrei und ließen sich am Abend einmal mehr als Gesamtsieger feiern. Für eine Überraschung sorgte das Eifeler Urgestein Jürgen Lenarz im nur heckgetriebenen BMW M3. Zusammen mit Natalie Solbach-Schmidt avancierte er mit spektakulärem Fahrstil zum Publikumsliebling und konnte sich den Angriffen weiterer Allradpiloten auf dem dritten Gesamtrang erwehren.

Frank Schlinck beendete seine zweimonatige Wettkampfpause aufgrund eines Motorschadens und freute sich mit Hans-Peter Loth auf dem „heißen Sitz“ über den vierten Gesamtrang. Dahinter geigten Nils Kühle / Stefanie Weber bei ihrem erst zweiten Einsatz im Turbo-Allradler groß auf und fuhren auf den dritten Platz in der Klasse F3A.  Hochspannung und ein Kampf um jede Zehntel herrschte in der Klasse H14 - Udo Schmidt und Margaretha Flechtker gaben ihrem 2-Liter M3 im BMW 318is Gewand ordentlich die Sporen und setzten sich mit knappem Vorsprung gegen die beiden Opel von Kevin Müller / Sina Hildebrandt (E-Kadett) und den Luxemburger Andy Schaus / Jean Marie Brachmann (Astra) durch. Stefan Schulz / Jochen Rheinwalt gelang im Subaru Impreza WRX neben dem Sieg in der Gruppe CTC auch der Sprung in die Top 10 im Gesamt.

In der Klasse F08 gewannen Jochen Böhringer / Patrick Arnold im BMW 318is vor Carsten Proß / Paul Mäule im VW Golf. Christian König / Jens-Erik Brack behaupteten sich im Citroen C2 R2 gegen starke Konkurrenz und siegten vor ihren Markenkollegen Daniel Franke & Benny Setz. Franco Decker errang mit Isabelle Brack im BMW M3 E36 den Sieg in der Klasse F3B. In der seriennahen Gruppe G setzten sich Matthias und Karin Hildenbeutel im Mitsubishi gegen den Subaru von Marc Gassner und Stefan Gebauer durch.

Uwe und Marc Buhmann erwehrten sich im Toyota Corolla AE 82 den Angriffen des Suzuki Duo Johannes Dambach / Daniel Schaadt und feierten den Sieg in der Klasse F09. Die Brüder Ralf und Frank Merten gewannen im VW Golf II GTI 16V die Klasse CTC27, während Christian Tömmes / Bernd Hetzel im 1er Golf in der CTC23 vorne lagen. In der kleinsten Klasse G19 setzten sich Maximilian und Udo Matthias im VW Golf III mit großem Einsatz durch.

Ergebnis Birkenfelder ADAC Löwen-Rallye 2015

1.Noller Rainer / Kopczyk StefanMitsubishi Lancer Evo 921:34,4
2.Broschart Jörg / Rath AlexanderMitsubishi Lancer Evo 9+7,1
3.Lenarz Jürgen / Solbach-Schmidt NatalieBMW M3 E30+38,1
4.Schlinck Frank / Loth Hans-PeterMitsubishi Lancer Evo 6+39,6
5.Kühle Nils / Weber StefanieMitsubishi Lancer Evo 8+55,2
6.Schmidt Udo / Flechtker MargarethaBMW 318is E30+59,5
7.Müller Kevin / Heldebrandt SinaOpel Kadett GSI 16V+ 1:01,2
8.Schaus Andy / Brachmann Jean-MarieOpel Astra GSI 16V+ 1:03,2
9.Schulze Stefan / Rheinwalt JochenSubaru Impreza WRX+ 1:12,8
10.Thill Eric / Lucius GeorgesSubaru Impreza STI+ 1:16,4
11.Böhringer Jochen / Arnold PatrickBMW 318is E30+ 1:23,7
12.Gerst Andreas / Syre StefanPorsche 911 SC+ 1:26,5
13.Brunken Wilfried / Brunken AlexaMitsubishi Lancer Evo X+ 1:27,5
14.Malter Stefan / Nemenich ConnyPeugeot 306 S16+ 1:27,7
15.König Christian / Brack Jens-ErikCitroen C2 R2+ 1:28,2

GALERIE: Birkenfelder Löwen-Rallye 2015


Mehr Bilder ansehen ...

« zurück