Rallye News

"Es wird nochmal spannend..."

Am kommenden Wochenende findet der vorletzte Lauf zum diesjährigen Suzuki Ignis Rallye Cup statt und Adam Bezlapowicz will sich in der Wertung noch verbessern.

<strong>Will bis zum Schluss fighten:</strong> Adam will sich verbessern

Mit neun Punkten Rückstand auf den vor ihm platzierten Jörn Limbach geht Adam Bezlapowicz in die letzten beiden Cup-Läufe im heiss umkämpften Markenpokal. "Es wird nochmal spannend und die Chance in der Cup-Wertung nach oben zu klettern ist vorhanden", erklärt der 25-jährige die Ausgangslage. "Ich werde alles versuchen, denn eine gute Platzierung ist von großer Bedeutung im Hinblick auf das nächste Jahr."

 

Die Teilnehmer des Ignis Cup gehen diesmal bei der Neustadt-Rallye in Neustadt/Holstein im Rahmen der Challenge auf Bestzeitenjagd. Zehn Wertungsprüfungen stehen auf dem Programm und der gebürtige Pole freut sich auf den vorletzten Lauf. " Dank der Unterstützung von  KKL Auto-GmbH und ATR Service werden wir das schon meistern. Ich bin schon gespannt auf die Prüfungen, die spannenden Positionskämpfe und auch auf den Vergleich mit den Teilnehmern des ADAC Rallye Junior Cup."

 

Die Bilder und Videos des Suzuki Ignis Rallye Cup-Team von allen Veranstaltungen dieser Saison finden Sie unter [URL]www.abe-sport.net[/URL] !

« zurück