Rallye News

Comeback in der Südpfalz

Am 6. März 2004 ist es wieder soweit, nach einer zweijährigen Pause feiert die 23. Rallye Südliche Weinstraße ihr Comeback.

<strong>Comeback:</strong> Anfang März gibt es in der Südpfalz wieder Rallye

Die Veranstaltergemeinschaft AC Landau, MSC Ramberg und MSC Eschbach lassen die 23. Rallye Südliche Weinstraße in Göcklingen bei Landau/Pfalz starten. Geboten werden ca. 34 schöne WP-km auf 5 WP´s verteilt wo für jeden was dabei ist: schnelle Mutpassagen, Schotterecken, Kehren, Weinbergstrecken, eben für jeden was.

 

Mit zahlreichen Prädikaten wird sich ein großes und starkes Starterfeld ergeben, da auch die Fahrzeuge des Historic-Rallye-Cup erwartet werden gibt es auch für Histo-Fans einiges zu sehen und mit einem ehemaligen Deutschen Rallyemeister auf seinem damaligen Meisterauto (noch geheimes Extra-Schmankerl!)ist auch das Vorausauto Top besetzt.

 

Die Rallye startet am Samstag, 6.3.04, für die Aktiven geht es ab 8.00 Uhr mit Dokumenten- und Technischer Abnahme los, anschließend ist dann das Abfahren der WP´s. Ab 14.00 Uhr wird es dann ernst und für die Zuschauer interessant, dann startet die Nr. 1 zur 1. Wertungsschleife.

 

Mehr Infos und Ausschreibungen gibt es bei Stefan Schulze, Arzheimer-Tor-Straße 38 in 76829 Mörzheim, Tel. 06341/381062, E-Mail: [EMAIL][email protected][/EMAIL] und ab 20.1.04 unter [URL]www.mscramberg.de[/URL]

« zurück