ÖRM | Rallye in Österreich


ÖRM 2018 weiterlesen

Neuer Ansatz für Rallye Waldviertel nimmt Form an

Mit der „Initiative Rallye W4“ möchten Christian Schuberth-Mrlik, Ilka Minor und die Crew hinter den Neo-Veranstaltern junge Kräfte an Bord holen - die neue Rallye W4 soll mit wunderschönen Schotter-Prüfungen und einem bunt gemischten Starterfeld punkten.

weiterlesen
ÖRM 2018 weiterlesen

Baumschlager will bald wieder im Auto sitzen

Sechs Wochen nach seinem schweren Unfall bei der Rebenland-Rallye, bei dem er sich einen Bruch des ersten Lendenwirbels zugezogen hat, macht Raimund Baumschlager einen großen Schritt in Richtung Comeback.

weiterlesen
ÖRM 2018 weiterlesen

Mayr-Melnhof erobert das Lavanttal und ÖRM-Führung

Mit einer makellosen Bilanz holte sich Niki Mayr-Melnhof den Sieg bei der 42. Lavanttal-Rallye und übernahm die Führung in der Österreichischen Staatsmeisterschaft (ÖRM).

weiterlesen
ÖRM 2018 weiterlesen

Lavanttal-Rallye: Mayr-Melnhof führt vor Grössing

Ford-Pilot Niki Mayr-Melnhof fuhr bei der Lavanttal-Rallye alle vier Bestzeiten des ersten Tages und liegt souverän an der Spitze. Verfolger Gerwald Grössing sieht aber auf den morgigen acht Wertungsabschnitten Vorteile für sich.

weiterlesen
Lavanttal-Rallye weiterlesen

Dinkel überbrückt DRM-Pause in Österreich

Trotz der unfallbedingten Abwesenheit von Raimund Baumschlager ist bei der Lavanttal-Rallye alles angerichtet für einen hochspannenden Kampf um den Sieg. Unter anderem fordert Dominik Dinkel die ÖRM-Elite heraus.

weiterlesen
ÖRM 2018 weiterlesen

Längere Zwangspause für Baumschlager

Raimund Baumschlager befindet sich nach seinem Unfall bei der Rebenland-Rallye am vergangenen Freitag nach wie vor im Unfallkrankenhaus Graz. Jetzt gibt es weitere Informationen zu seiner Verletzung.

weiterlesen
ÖRM 2018 weiterlesen

Niki Mayr-Melnhof gewinnt Rebenland-Rallye

Mit einem deutlichen Vorsprung haben Niki Mayr-Melnhof und Beifahrer Leopold Welsersheimb die Rebenland-Rallye für sich entschieden. Jan Cerny und Gerwald Grössing landen auf den weiteren Podiumsplätzen.

weiterlesen
Rebenland-Rallye weiterlesen

Baumschlager erleidet Wirbelbruch und mehrere Prellungen

Auf der sechsten Prüfung der Rebenland-Rallye verlor Raimund Baumschlager die Kontrolle über seinen Skoda Fabia R5 und flog bei hoher Geschwindigkeit ab. Dabei wurde der Rekordstaatsmeister schwer verletzt.

weiterlesen
Rebenland-Rallye weiterlesen

Baumschlager-Unfall überschattet ersten Tag

Der Rebenland-Führende Raimund Baumschlager verunfallte am Ende des ersten Tages. Neuer Spitzenreiter ist nun der Steirer Niki Mayr-Melnhof. Er liegt bereits über eine Minute vor dem WRC-Piloten Gerwald Grössing.

weiterlesen
ÖRM 2018 weiterlesen

Rebenland: Ein unberechenbarer Russe kommt

Keiner hat ihn eingeladen, die Nennliste hat er überheblich ignoriert und trotzdem hat er sein Kommen zur Rebenland-Rallye, die morgen und übermorgen im südsteirischen Leutschach über die Bühne geht, angekündigt.

weiterlesen