Monster neuer Partner

X-raid rüstet kräftig auf

Mit sieben Autos tritt X-raid bei der Dakar 2010 an und kann eine neue Partnerschaft mit Monster Energy verkünden. Mit Stephane Peterhansel hat man zudem den erfolgreichsten Dakar-Piloten im Team.

<strong>NEU:</strong> Monster Energy unterstützt ab sofort das X-raid-Team

Stephane Peterhansel sieht schwarz. Der Dakar-Rekordsieger wird künftig in den Farben von Monster Energy an den Start gehen, nachdem der amerikanische Getränkekonzern einen langfristigen Vertrag mit dem hessischen X-raid-Team vereinbart hat.

 

Durch die neue Partnerschaft kann X-raid die Mannschaft gewaltig aufstocken und geht mit sieben Fahrzeugen an den Start der Dakar 2011. An Peterhansels Seite starten Ricardo Leal Dos Santos, der im Vorjahr der stärkste Privatfahrer war, sein französische Landsmann Guerlain Chicherit, der Russe Leonid Novitskiy, der Argentinier Orlando Terranova, sowie die Neuzugänge Krzysztof Holowczyc und Stephane Schott.

 

« zurück