Klausner & Diana

Jänner-Rallye: Ein Fall für Zwei

Die Namen Jänner-Rallye und Christof Klausner sind untrennbar miteinander verbunden: Bereits vor knapp 16 Jahren verzückte der Kremstaler mit einem Audi Quattro das Publikum und überraschte so manchen Konkurrenten. Nunmehr außer Konkurrenz fahrend, bekommt er für die kommende Saison-Eröffnung im Mühlviertel Verstärkung aus Italien: Paolo Diana mit seinem Fiat 131 ist ebenfalls mit von der Partie.

Über Christof Klausner könnte man Bücher schreiben und doch bedarf es unter Kennern keiner großen Worte, um sein Wesen zu beschreiben: Wer ihn einmal fahren gesehen hat, der weiß Bescheid. Quer. Anschlag. Seinen Namen kennen mittlerweile die Rallyefans von weiten Teilen Europas.

Wenn also Christof Klausner in Begleitung von Martin Passenbrunner mit seinem Audi Urquattro am kommenden Wochenende über die vorzugsweise verschneiten Mühlviertler Pisten fegen wird, dann wird er das in gewohnt fulminanter Weise tun. Wobei es keine große Rolle spielt, ob bei ihm eine Uhr mitläuft oder nicht (in diesem Fall tut sie es nicht): Quer ist mehr – und bei Klausner fix im Programm.

Klausner und Beifahrer Martin Passenbrunner nutzen erneut die Jänner-Rallye, um ihrem Audi Urquattro Auslauf zu verschaffen, auch für die belgische Boucles de Spa liegt bereits eine Einladung vor, der man auf jeden Fall Rechnung tragen will.

Was den Auftritt bei der Jänner-Rallye 2020 betrifft, so hat sich bereits eine kongeniale Verstärkung in Sachen Driftkunst angemeldet: Paolo Diana hat erfreulicherweise Lust bekommen, seinen Fiat 131 Abarth ebenfalls bei der Jänner-Rallye als Vorwagen einzusetzen. Nach einer kurzen Kontaktaufnahme bei den Klausners wurde kurzerhand beim Veranstalter der Jänner-Rallye angeklopft. Natürlich standen prompt alle Türen offen.

Der Vollständigkeit und der guten Ordnung halber sei erwähnt: Paolo Diana verfolgt in Sachen Fahrstil eine ganz ähnliche Philosophie wie Christof Klausner. Was das bedeutet, das bedarf keiner größeren Erläuterungen.

Fazit: Mit Klausner und Diana ist bei der Jänner-Rallye mehr denn je für die perfekte Einstimmung beim Publikum gesorgt.

44Was denken andere Leser?Jetzt im Forum nachlesen ... « zurück