"Kämpfen mit gleichen Waffen"

Bei der Baja-Deutschland steht das Duell zwischen Andrea Mayer und Ellen Lohr im Mittelpunkt des Geschehen. Lachender Dritter könnte Matthias Kahle werden.

  • Zuversichtlich: Ellen Lohr will bei der Baja auf das Podium

Bei der Baja-Deutschland steht das Duell zwischen Andrea Mayer und Ellen Lohr im Mittelpunkt des Geschehen. Lachender Dritter könnte Matthias Kahle werden.

Am kommenden Wochenende findet die 3. Baja Deutschland im Tagebaugebiet nahe Leipzig statt. Mit dabei Ellen Lohr und Philipp Tiefenbach bei ihrem dritten Rallye-Einsatz im Mitsubishi Pajero Diesel für das Team Ralliart.

 

Der Topfavorit und mehrfache deutsche Rallye-Meister Kahle geht mit einem Eigenbau-Buggy an den Start. Mitsubishi Werksfahrerin Andrea Mayer startet dagegen wie Ellen Lohr mit einem Pajero Diesel.

 

„Das wird eine spannende Sache, denn wir kämpfen mit den gleichen Waffen,“ freut sich Ellen auf das Rennen. Philipp Tiefenbach ist ebenfalls zuversichtlich: „Ellen und ich sind inzwischen ein eingespieltes Team, das schon einige Erfahrung besitzt und wir hoffen, dass wir diese im Rennen umsetzen können.“