YPERN-RALLYE weiterlesen

Sepp Wiegand: "Einfach Wahnsinn"

Als Sepp Wiegand den Ypern-Pokal in den Händen hält, schien ihm langsam zu dämmern, dass er bei seinem ersten Auftritt beim belgischen Klassiker tatsächlich aufs Treppchen gefahren war. „Das hätte ich nie erwartet“, jubelte der Skoda-Pilot im Ziel des sechsten EM-Laufs.

weiterlesen
YPERN-RALLYE weiterlesen

Griebel: Geringer Lohn für starken Auftritt

Ein Antriebsschaden vor der letzten Prüfung brachte Marijan Griebel um den Lohn für einen starken Auftritt bei der Ypern-Rallye. Die Enttäuschung sitzt tief.

weiterlesen
YPERN-RALLYE weiterlesen

Neunter Ypern-Sieg für Freddy Loix

Freddy Loix gewinnt die 50. Ausgabe der Ypern-Rallye. Und auch dieses Mal war die Luft am Ende raus. Zuvor hatte ihm Kevin Abbring ordentlich Paroli geboten. Sepp Wiegand strahlt über Platz drei. Und bei den Junioren gibt es eigentlich zwei Sieger.

weiterlesen
YPERN-RALLYE weiterlesen

Wende in Ypern: Abbring muss aufgeben

Für Peugeot ist das Desaster komplett. Kevin Abbring scheidet in Führung liegend aus und auch Craig Breen kommt nicht durch den Tag. Die Spitze übernimmt Freddy Loix. Sepp Wiegand klettert aufs Podium.

weiterlesen
Bruno Thiry - Opel Adam - Ypern-RallyeYPERN-RALLYE weiterlesen

Thiry: Stein ist wohl vom Baum gefallen

Schuld an dem Ausfall von Bruno Thiry an Tag eins in Ypern war ein großer Stein mitten auf der Strecke. „Von alleine kommt so ein Brocken nicht dahin“, schimpft der Europameister von 2003.

weiterlesen
Freddy Loix - Skoda Fabia S2000 - Ypern-RallyeYPERN-RALLYE weiterlesen

Schrottplatz in Ypern wächst

Dass nicht jedes Auto den langen Samstag mit fast 200 Kilometern überleben würde, war allen klar. Aber schon nach der ersten Schleife waren die ersten – Esapekka Lappi und Xavi Pons – draußen. Freddy Loix schiebt sich langsam näher an Spitzenreiter Kevin Abbring heran.

weiterlesen
EM 2014 weiterlesen

Die Bilder der Ypern-Rallye

Der belgische Klassiker rund um Ypern zählt zu den anspruchsvollsten Asphaltläufen in Europa. Der Heimvorteil ist nicht zu unterschätzen. Wir zeigen die Bilder.

weiterlesen
YPERN-RALLYE weiterlesen

Abbring an der Spitze - Loix gibt nicht auf

Kevin Abbring beendet den ersten Tag in Ypern mit knapp einer halben Minute Vorsprung auf Freddy Loix, der seinen neunten Ypern-Sieg weiter im Visier hat. Esapekka Lappi ist bei seinem Ypern-Debüt beeindruckend schnell und liegt auf Rang drei.

weiterlesen
Ypern-Rallye weiterlesen

Lappi auf Startplatz eins

Vor dem Start der Ypern-Rallye haben die EM-Fahrer ihre Startplätze gewählt. Applaus gab es für Esapakka Lappi, der die Strecke eröffnet. Und auch der Peugeot 208 T16 von Pieter Tsjoen ist startklar.

weiterlesen
QUALIFYING YPERN-RALLYE weiterlesen

Drama für Tsojen - Rossetti vorn

Damit hatte Pieter Tsojen nicht gerechnet. Nach dem zweiten Durchgang im heutigen Shakedown fing sein Peugeot 208 T16 plötzlich Feuer. Ein Start bei der Rallye Ypern scheint in weite Ferne gerückt. Im Qualifying setzte Luca Rossetti die Bestzeit.

weiterlesen
RALLYCROSS-WM FINNLAND weiterlesen

Ex-F1-Pilot Winkelhock im Audi S1 RX

Markus Winkelhock wird beim vierten Lauf der FIA Rallycross-Weltmeisterschaft im finnischen Kouvula als Wild-Card-Fahrer für das Team von Mattias Ekström an den Start gehen.

weiterlesen
YPERN-RALLYE weiterlesen

Sepp Wiegand: "Ich dachte nur WOW!"

Acht Wochen sind vergangen, als Sepp Wiegand zum letzten Mal bei einer Rallye startete. Entsprechend schlecht ist die Vorbereitung auf die Ypern-Rallye und dann gab es auch noch den Blick auf die Nennliste.

weiterlesen
YPERN-RALLYE weiterlesen

Hohe Messlatte für Opel-Junioren

Ypern wird die erste Standortbestimmung für die beiden Opel-Junioren Marijan Griebel und Fabian Kreim. Beim belgischen EM-Lauf treffen sie auf imposante Konkurrenz in ihrer R2-Kategorie.

weiterlesen
ERC, ERC2, ERC3 weiterlesen

EM-Promoter stellt Weichen für 2015

Auf die Rallye-Europameisterschaft kommen im nächsten Jahr verschiedene Änderungen zu. Teilnehmer sollen von einer Kostenreduzierung profitieren.

weiterlesen
RALLYE-EM 2014 weiterlesen

Ypern-Rallye: Goldenes Jubiläum

Lauf sechs zur diesjährigen Rallye-Europameisterschaft ERC findet in unserem Nachbarland Belgien statt: Die Rallye Ypern feiert 50. Geburtstag mit einem nochmals kompakteren Format und einem starken Starterfeld – darunter fünf Gesamtsieger der Vorjahre.

weiterlesen