November 2018 [ 30 Einträge ]

27.11.2018

GALERIE: Skoda Motorsport

Skoda Motorsport stellt die neue Werkshalle und das Facelift des Fabia R5 vor.

WRX 2019-
26.11.2018

Sebastien Loeb und die neue Rolle als Privatfahrer

In Südafrika endete das Engagement von Peugeot in der Rallycross-Weltmeisterschaft. Nicht nur die Familie Hansen ist davon betroffen, auch Sebastien Loeb muss sich neu sortieren.

WEITERLESEN +

WRX 2018-
26.11.2018

Ekström zieht sich aus Rallycross-WM zurück

Die Rallycross-Weltmeisterschaft verliert ein weiteres Zugpferd. Ex-Weltmeister Mattias Ekström gab nach dem Rennen in Kapstadt seinen Rücktritt bekannt. Wie es mit seinem EKS-Team und den Audi S1 RX weitergeht, ist noch offen.

WEITERLESEN +

WRX 2018-
25.11.2018

Kristofferson siegt - Selbst der Wettergott ist machtlos

In Kapstadt fand mit dem zwölften von zwölf Rennen das Finale der WRX statt - zum elften Mal siegte Weltmeister Johan Kristoffersson.

WEITERLESEN +

Debüt 2019-
24.11.2018

Skoda Fabia Supercar in der Rallycross-WM

Nach den Ausstiegen von Audi und Peugeot werden starke Privatiers künftig wieder eine größere Rolle in der Rallycross-WM spielen. Ab 2019 will diese Reihen ESmotorsport mit einem Skoda Fabia Supercar verstärken.

WEITERLESEN +

WRX 2019-
23.11.2018

Autos nicht da - Solberg zum Zuschauen verdammt

Während seine Konkurrenten bereit für die ersten Läufe in Kapstadt sind, sitzen Petter Solberg und Johan Kristoffersson nervös im Hotel. Ihre Autos und Ausrüstung stecken noch immer in Containern auf einem Schiff. Interview mit...

WEITERLESEN +

Cape Town RX-
23.11.2018

Rallycross-Finale: Zum vorerst letzten Mal

Umbruch in der Rallycross-Weltmeisterschaft. Zum vorerst letzten Mal treten Audi und Peugeot in der Serie an. Beim Saisonfinale in Kapstadt soll dennoch gute Stimmung aufkommen.

WEITERLESEN +

Rallye-EM 2019-
23.11.2018

Junior-Europameister Sesks: 100.000 Euro für zwei R5-Einsätze

Mit dem Gewinn der Junior-Europameisterschaft sicherte sich Mārtiņš Sesks eine Unterstützung im Wert von 100.000 Euro. Mit diesem Budget wird er 2019 zwei R5-Einsätze in der U28-EM bestreiten.

WEITERLESEN +

Neues Projekt-
22.11.2018

Baumschlager holt ersten Polo ab – Einsätze in der EM

Rund einen Monat nach der Wettbewerbspremiere des Polo R5 bei der Rallye Spanien hat Volkswagen Motorsport in Hannover das erste Kundenfahrzeug an das Team Baumschlager Rallye & Racing (BRR) ausgeliefert.

WEITERLESEN +

TÜRKEI 2018-
22.11.2018

Cukurova verteidigt Titel in der Türkei

Mit dem Sieg beim Saisonfinale können Burak Cukurova und Beifahrer Vedat Bostanci am Steuer eines Skoda Fabia R5 den Titel in der Türkischen Rallye Meisterschaft erfolgreich verteidigen.

WEITERLESEN +

1 2 3 >>