Juni 2009 [ 31 Einträge ]

Rallye der Nationen-
30.06.2009

Deutscher Nachwuchs in Mexiko

Hermann Gaßner Junior und Mark Wallenwein treten eine Woche vor der Eifel-Rallye bei der Rallye Mexiko an und treffen dort auf eine illustre Schar von Gaststartern.

WEITERLESEN +

Irische Meisterschaft-
26.06.2009

Donnelly hinter MacHale

Einen Start-Ziel-Sieg feierte Gareth MacHale bei der Donegal International Rally vor dem Meisterschaftsführenden Eugene Donnelly.

WEITERLESEN +

Spanische Meisterschaft-
24.06.2009

Vallejo siegt – Pons führt

Nach dem aberkannten Sieg bei der Rallye Rias Baixas kann Sergio Vallejo die Rallye de Ourense im Porsche 911 GT3 zu seinen Gunsten entscheiden.

WEITERLESEN +

Belgium Ypres Rally-
23.06.2009

Basso mit EM-Sieg in Ypern

Während Kris Meeke den Ypern-Gesamtsieg feiern konnte, konnte man sich im Fiat Abarth-Lager wenigstens über den Sieg in der Europameisterschaftswertung freuen.

WEITERLESEN +

Asphalttaufe für Fabia-
22.06.2009

Zufriedenheit bei Skoda

Große Zufriedenheit herrscht beim Skoda Werksteam nach der Ypern Rallye in Belgien, dem fünften Lauf zur Intercontinental Rally Challenge.

WEITERLESEN +

Schotter-Sieg-
22.06.2009

Andreucci siegt in San Marino

Bei der Schotterveranstaltung Rally di San Marino führte kein Weg vorbei an Paolo Andreucci und Anna Andreussi im Peugeot 207 S2000.

WEITERLESEN +

Ypern-Rallye-
21.06.2009

Meeke siegt erneut

Kris Meeke ist nicht zu stoppen. Zum dritten Mal in Folge holte er sich den Sieg in der IRC und verwies die Belgier bei ihrem Heimspiel auf die Plätze.

WEITERLESEN +

Ypern-Rallye-
20.06.2009

Loix führt knapp vor Meeke

Mit nur fünf Sekunden Vorsprung führt Freddy Loix nach der ersten Etappe die Ypern-Rallye 2009 an. IRC-Spitzenreiter Kris Meeke liegt in Schlagdistanz.

WEITERLESEN +

Ypern-Rallye-
19.06.2009

Shakedown-Schlacht im Ypern

Die heute Abend beginnende Belgium Ypres Rally verspricht viel Spannung. Im Shakedown trennten die Fahrer teilweise nur Zehntelsekunden.

WEITERLESEN +

Südafrika-
18.06.2009

Hergen Fekken an der Spitze

VW-Pilot Hergen Fekken, der amtierende südafrikanische Champion, gewinnt die Rally of South Africa und übernimmt die Meisterschaftsführung.

WEITERLESEN +

1 2 3 4 >>