Februar 2007 [ 16 Einträge ]

Rallye News-
28.02.2007

Schwerer Auftakt für IRC 2007

Dem Veranstalter der diesjährigen Safari Rally liegen nur 46 Nennungen vor. Während das Peugeot-Team pausiert, gehen für Fiat zwei Fahrer an den Start.

WEITERLESEN +

Rallye News-
28.02.2007

Pastrana´s Teamkollege kontert

Beim amerikanischen Saisonauftakt war Motocross-Star Travis Pastrana nicht zu bremsen. Doch Ken Block fordert nun seinen Teamkollegen heraus.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.02.2007

Ford S2000 nimmt Formen an

In Australien gehen die Arbeiten am Ford Fiesta S2000 in großen Schritten voran. Das Pirtek Rally Team will Ende März beim Saisonauftakt antreten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.02.2007

Erster Peugeot S2000-Sieg

In Portugal sorgt Peugeot-Pilot Bruno Magalhães für den ersten Super 2000-Gesamtsieg und verwies die Konkurrenz klar auf die weiteren Plätze.

WEITERLESEN +

Rallye News-
23.02.2007

Alen startet mit Fiat in der IRC

Anton Alen, Sohn von Rallyelegende Markku, wird mit einem Fiat Punto S2000 in der diesjährigen Intercontinental Rally Challenge antreten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
22.02.2007

Beliebter Polo S2000

Das belgische Team Rene Georges Rally Sport kann nicht über eine schlechte Auftragslage klagen. In Spanien wird Alberto Hevia den Polo starten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
16.02.2007

Loix weiter im Polo S2000

Gute Nachrichten für alle Fans von Freddy Loix. Der Belgier wird auch in diesem Jahr mit dem VW Polo S2000 an den Start gehen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
15.02.2007

Zweiter Polo-Einsatz in Hannut

Spätestens bei der belgischen Rallye de Hannut im März kommt der VW Polo S2000 von Rene Georges Rally Sport ein weiteres Mal zum Einsatz.

WEITERLESEN +

Rallye News-
13.02.2007

Kronos engagiert sich in der IRC

Das belgische Kronos-Team kämpft an zwei Fronten: neben den WM-Einsätzen wird bei fünf IRC-Läufen ein Peugeot 207 S2000 zum Einsatz kommen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
07.02.2007

Die S2000-Lawine rollt...

Die S2000-Kategorie scheint den nationalen Rallyesport zu beleben. Nur in Deutschland hört man bislang keine Meldungen über bevorstehende Einsätze.

WEITERLESEN +

1 2 >>