November 2004 [ 21 Einträge ]

Rallye News-
29.11.2004

Armin Kremer plant Rückzug

Für Armin Kremer steht am Wochenende das Finale in der APRC auf dem Programm. Im Anschluß will sich der Mecklenburger Gedanken über die Zukunft machen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
29.11.2004

Rudi Stohl bestreitet Saisonfinale

Der Countdown für das Comeback von Rudi Stohl läuft. Nach einer fast 30-monatigen Pause startet der Wiener bei der 'Dubai International Rally'.

WEITERLESEN +

Rallye News-
29.11.2004

Capello gewinnt Monza-Rally

Der ehemalige LeMans-Sieger Rinaldo Capello hat die Monza-Rally gewonnen. Der Italiener setzte sich dabei gegen Travaglia Renato und Motorrad-Champ Valentino Rossi durch.

WEITERLESEN +

Rallye News-
28.11.2004

Sarrazin und SJJ meisterlich

Beim französischen Saisonabschluss, der Rally du Var, sollte die Entscheidung sowohl in der Gesamtwertung, als auch in der S1600-Meisterschaft fallen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.11.2004

Minimalchance für Armin Kremer

Für den Finallauf der APRC-Serie 2004 haben sich der Mecklenburger Armin Kremer und sein Berliner Co-Pilot Timo Gottschalk nochmals besondert motiviert.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.11.2004

Ersatz für "Boucles de Spa"

"Ardenne Bleue Rally" heißt die neue Veranstaltung, die in der kommenden Saison die "Boucles de Spa" ersetzen soll.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.11.2004

Red Bull Juniors in der WM

Es geht weiter im Doppelpack. Die beiden Red Bull Rallye Junioren Andreas Aigner und Quirin Müller werden in der Saison 2005 ihr WM-Debüt bestreiten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.11.2004

VW mit vier Dakar-Teams

Neben Juha Kankkunen, Jutta Kleinschmidt und Bruno Saby wurde der US-Amerikaner Robby Gordon als Vierter Pilot für den Wüstenklassiker verpflichtet.

WEITERLESEN +

Rallye News-
24.11.2004

Abschließender Test von VW

Volkswagen hat die fast ein Jahr währende Vorbereitung auf die Rallye Dakar 2005 mit einem Dauertest in Marokko abgeschlossen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
20.11.2004

Rallye-Umbruch in Amerika

Amerikanische Rallyefans können sich freuen. Ab 2005 wird es eine offizielle United States Rally Championship geben mit vier Meisterschaftsläufen.

WEITERLESEN +

1 2 3 >>